Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 22.11.2017



 

       24. April 2015

„Kleiner Frühlingsputz“ am Achensee – der Sommer kann kommen!

Ein scheinbar ewig dauernder Winter, die Zeitumstellung und danach Aprilwetter: Die Spezialisten im Tiroler Familienparadies Sporthotel Achensee**** wissen, wie man Körper und Geist der kleinen und großen Gäste auf Sommerzeit umstellt.

Die Animateure im 700 m2 großen Indoor-Abenteuerspielplatz, die jeden Tag der Woche mit neuen Ideen aufwarten; zehn Pferde, die im Reitstall geduldig darauf warten, gesattelt zu werden, Golf-Pro Tom Frankhauser, der „schnupperwillige“ Kinder für das Golfen begeistern will: Sie alle tragen im Familienparadies Sporthotel Achensee**** dazu bei, dass Kinder frisch vergnügt aus den Federn springen und Eltern mit einem Mal viel mehr Zeit für sich finden.

Das Familienparadies Sporthotel Achensee**** ist ein Fünf-Smiley-Kinderhotel mit einem TripAdvisor Zertifikat für Exzellenz und einer Weiterempfehlungsrate von 97 Prozent auf HolidayCheck. Zu den großen Pluspunkten zählen die 80 Stunden Kinderbetreuung pro Woche und das 1.500 m² große Hotel-Spa mit Familiensauna, Finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruheraum und Frischluftgrotte.

Als special Treatments werden Wellnessprogramme für Kinder ab sechs Jahren angeboten. Die neu entstandene „Elternfreizeit“ lässt sich auf verschiedene Arten sinn- und genussvoll füllen: Der Achensee ist Tirols Sport & Vital Park und eröffnet unmittelbar vor der Hoteltür alle Möglichkeiten zum Wandern, Walken, Laufen, Biken und Golfen. Der Achensee wird aber auch „Fjord Tirols“ genannt und glänzt mit viel Sehenswertem: Die Achensee-Schifffahrt und die Zahnradbahn bis ins Zillertal sind dafür eine Möglichkeit. Das Städtchen Kufstein, die Swarovski Kristallwelten in Wattens, die alte Silberstadt Schwaz und die Alpenmetropole Innsbruck liegen im Umkreis von nur 50 Kilometern. Durch die Nähe zu Bayern sind auch Tegernsee, Bad Tölz oder der Walchensee nur einen Halbtagesausflug zu erreichen.
 
Frühlingstraum im Familienparadies (30.04.–27.06.15)
Küche: Frühstücksbuffet, Mittagsbrunch, Nachmittagsjause und Kuchen, Gourmet-Abendmenü, 24-Stunden-Getränkebrunnen mit alkoholfreien Getränken
Kinder: 700 m2 großer Indoor-Abenteuerspielplatz, Baby- und Kinderbetreuung 80 Stunden/Woche, 3 x 2 Stunden Schnupperreiten in der Gruppe für Kinder ab 6 J., 3 x 2 Stunden Schnuppergolfunterricht in der Gruppe für Kinder ab 6 J., Wellnessprogramm für Kinder ab 6 J.
Eltern: abwechslungsreiches Sport- und Aktivprogramm, großer Spa-Bereich mit Pools und Saunen, Saunaaufgüsse, kostenloser Fahrradverleih im Hotel, Unterhaltung in der See-Alm mit Musik

Preisbeispiel für 7Ü (gültig für Kinder bis 12 J.): 2+1 im Familienzimmer 1.688 Euro – 2+2 im Familienzimmer 1.940 Euro – 2+3 in der Bambini-Suite 2.570 Euro

Sporthotel Achensee
Achenkirch 114
A-6215 Achenkirch
Telefon: +43/(0)5246/6561,
Fax: +43/(0)5246/6561-666
www.sporthotel-achensee.com

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de