Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Mode am 24.09.2017



 

       14. Dezember 2014

„ME by Kim Riedel“

eine starke Kollektion für anspruchsvolle Frauen, die das Besondere lieben.

Ein Schmuckstück sagt viel über die Persönlichkeit einer Frau aus. Es ist ein Ausdruck ihres Geschmacks und vor allem unterstreicht es die Einzigartigkeit der Trägerin in besonderer Art und Weise.

Kim Riedel kreiert nicht nur Schmuckstücke, die in ihrer Machart einzigartig sind, sie schafft eine Symbiose aus verschiedenen Einflüssen ihrer Heimat mit künstlerischen Elementen. So entstehen exklusive Unikate, die ihre Inspiration aus dem Schaffen großer Künstler, aus dem tropischen Lebensgefühl der Bahamas und seiner vielfältigen Natur ziehen, eben anders sind. Jedes Stück wird in liebevoller Handarbeit selbst gefertigt. Hierfür studierte Kim Riedel viele Jahre in Kanada und London und entwickelte gemeinsam mit Tyrone Fergusson auf den Bahamas ihre eigene Verarbeitungstechnik, die jedes Schmuckstück zu einem Unikat macht.

Jetzt stellt die erfahrene Künstlerin eine neue Kollektion vor, mit der sie gekonnt die Brücke zu ihren Anfängen und ihrem einzigartigen Stil von heute schlägt.

„ME by Kim Riedel“ brilliert durch ausdrucksstarke Modelle, in denen Kim Riedel zeitgemäße Schlichtheit, eingefangen in klaren Linien und geometrischen Formen, mit botanischen Elementen kombiniert.

Nach dem fulminanten Erfolg ihrer ersten Kollektion in Deutschland, die ausschließlich aus Sterling-Silber bestand, setzt die Schmuckdesignerin nun auf die Verbindung hochwertiger Halbedelsteine, wie Aquamarin oder Turmalin, mit Sterling-Silber oder auf hochwertige Vergoldungen in Gelbgold, Rotgold oder Rosé.

Schon in ihrer Heimat wurde Kim Riedel bekannt durch aufwändige Statement-Modelle, in denen dominante Halbedelsteine mit Elementen aus Silber zusammengefügt wurden, verehrt. Diese Elemente werden nun in „ME by Kim Riedel“ aufgegriffen und in reduzierter Form eingesetzt.

„ME by Kim Riedel“ ist ein persönliches Statement der Künstlerin, in dem sie sich ihrer Wurzeln entsinnt und eine noch stärkere Verbindung in ihrer Heimat schafft. Jedes Modell ist eine besondere Hommage an die Lebensfreude, die Natur und das Zusammenspiel verschiedenster Kulturen, deren individuellen Besonderheiten hier zum Ausdruck kommen.

So individuell und besonders wie jede Frau selbst, ist ein Schmuckstück von Kim Riedel.

„ME by Kim Riedel“ sowie viele weitere Schmuckstücke finden sich natürlich auch auf der Internetseite von Kim Riedel.

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de