Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 24.09.2017



 

       31. August 2015

„Teile den Moment, nicht den Cappuccino“

Neu bei Krups: Two-in-One-Touch-Cappuccino Vollautomat EA8808 für zwei Milchmixgetränke gleichzeitig / Kaffee in Profi-Qualität für Zuhause / Zubereitung per einfachem Fingerdruck

Mit viel, wenig oder gar keiner Milch, besonders stark oder lieber mit etwas mehr Wasser: Die Bandbreite der Kaffeespezialitäten ist groß, jede Variation hat ihre Liebhaber. Der neue Krups Two-in-One-Touch-Cappuccino Vollautomat wird so gut wie allen Vorlieben gerecht und bietet in seinem Zubereitungsprogramm gleich acht verschiedene Spezialitäten: Ristretto, Espresso, Café, Americano, Doppio, Cappuccino, Latte Macchiato und heiße Milch. Für Ergebnisse in Perfektion genügt ein Fingerdruck, alles Weitere geht dank der One-Touch-Cappuccino-Funktion von allein. Der Clou des neuen Modells: Alle Spezialitäten lassen sich über die zwei Auslasse gleich zweimal zubereiten.

Individuelle Dosierung und perfekter Milchschaum
Da Kaffee-Gourmets nicht nur bei den verschiedenen Getränkevarianten Vorlieben haben, sondern auch beim Kaffee an sich, bietet der neue Vollautomat individuelle Dosierungsmöglichkeiten; eingestellt werden können Kaffeestärke, Temperatur und auch Wassermenge. Perfekten Milchschaum liefert die Krups Milchschaum-Technologie Barista Quality Milk. Das patentierte Compact Thermoblock System (CTS) mit Edelstahl-Brühkammer sorgt dafür, dass sich die Maschine schnell aufheizt und garantiert heißen Kaffee schon ab der ersten Tasse. Komfortabel ist das großzügige und intuitiv bedienbare TFT-Farbdisplay mit Touchscreen-Technologie, das alle Einstellungen übersichtlich abbildet. Bequem ist zudem das Favoritenmenü, über das sich bis zu zehn Zubereitungsmöglichkeiten ganz einfach speichern lassen und das so den Kaffeegenuss noch unkomplizierter macht.

Integriert in den neuen Kaffee-Vollautomaten ist ein verstellbares Metall-Kegelmahlwerk, das sich auf die Mahlgrade fein, mittel und grob einstellen lässt. Für einen großen Kaffee gibt es zudem die automatische Doppelmahlfunktion, mit der sich zwei Tassen mit einer Füllmenge bis 120 Milliliter zubereiten lassen. Damit auch größere Tassen oder Gläser verwendet werden können, ist der Kaffeeauslauf höhenverstellbar, von 65 bis 122 Millimeter. Ein intelligentes Alarmsystem informiert über notwendige Reinigungen, wobei die Maschine über ein automatisches Reinigungs- und Entkalkungssystem verfügt.

Weitere Funktionen und Ausstattungsmerkmale sind die programmierbare Abschaltautomatik, die Dampf- bzw. Heißwasserfunktion, die variable Brühkammer für Kaffeepulvermengen zwischen 6 und 9 Gramm, der herausnehmbare Kaffeekuchenbehälter und das Claris-Aqua-Filtersystem. Der Wassertank der Maschine verfügt über 1,7 Liter, der Bohnenbehälter fasst 250 Gramm und verfügt über eine elektronische Überwachung. Der Automat arbeitet mit einem Pumpendruck von 15 bar und einer Leistung von 1.450 Watt.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers:
Krups Two-in One-Touch-Vollautomat EA8808 (erhätlich ab Okt. 2015) 1.300 Euro

*100€ beim Kauf einer EA9010; 70€ beim Kauf einer anderen Aktionsmaschine)



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de