Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Lust und Liebe am 14.12.2017



 

       6. Januar 2015

AMOR® erweitert Produkt-Familie mit Vibratissimo

Mit ihren weiter entwickelten Vibratissimo-Produkten stellt die AMOR® Gummiwaren GmbH jetzt eine neue Generation von Erotik-Toys vor, die alle via Smartphone steuerbar sind. Die junge Produktfamilie des Arnstadter Unternehmens verbindet Bewährtes mit neuen digitalen Features. Die Vibratissimo-Toys sind im eigenen Online-Shop ebenso erhältlich wie in ausgewählten Fachgeschäften.

Bereits vor einem Jahr läutete das Arnstadter Unternehmen mit Vibratissimo eine neue Ära in Sachen Erotik-Toys ein; jetzt wurde die digitale Produktfamilie um weitere Artikel ergänzt und bietet so eine breite Palette erotischer Spielzeuge. Zur neuen Vibratissimo-Welt von Amor gehören Liebeskugeln ebenso wie Vibratoren in vielfacher Ausführung. Der Clou: Alle Toys sind via App und damit Smartphone steuerbar. „Vibratissimo ist eine logische Weiterentwicklung unserer bewährten und traditionellen Angebote“, so Amor-Geschäftsführer Michael Dills. „Die Digitalisierung oder der Anschluss an die inzwischen gelernte mobile Welt musste auch im Erotik-Bereich ankommen.“ Und in der Tat: Sex, so ergab unlängst eine Umfrage des Magazins Dazed Digital, wird durch Smartphone und Co. spannender und aufregender – das jedenfalls gaben ein Drittel der Befragten zwischen 18 und 25 Jahren an. Auch der Zukunftsforscher Matthias Horx stellt unlängst fest, dass Erotik künftig aufwendig und verführerisch inszeniert werde wie ein Gourmet-Dinner. Inszenierung und Individualisierung seien die Schlüsselwörter für die Erotik von morgen. Vor allem selbstbewusste Frauen und die Generation 50plus geben in dieser Welt den Ton an – sie formulieren in punkto Sex ihre ganz eigenen Ansprüche. Wachsende Individualisierung und Digitalisierung aller Lebensbereiche, die unsere Gesellschaft längst prägen, werden also auch unser Sexleben verändern. „Die neue Produktwelt entspricht exakt diesen Bedürfnissen“, so Dills.

Neben den Liebeskugeln gehört auch ein so genannter Auflege-Vibrator in die neue Vibratissimo-Welt. Beide Produkte sind so konzipiert, dass sie unauffällig auch tagsüber getragen und gesteuert werden können. Die gesamte Vibratissimo-Artikelwelt ist via Bluetooth Smartphone-steuerbar und trotzdem preislich attraktiv: Ab 34,99 EURO ist dabei, wer künftig seiner Erotik einen digitalen Touch verpassen möchte. Die Digital-Toys basieren auf modernster Technologie und bieten jeweils verschiedene Basis-Programme, die um weitere Anwendungen aus dem Web ergänzt werden können und stufenlos regulierbar sind. Alle Modelle können verschiedene Profile speichern. Und: Alle Vibratissimo-Produkte sind mit Bluetooth-Schnittstelle direkt via App steuerbar. Die APP kann selbst erstellte Vibrationsprofile in einer Top- Liste speichern und verändern, via Internet-Plattform sogar um weitere Anwendungen ergänzen.

Erhältlich sind die neuen Toys über den eigenen Internet-Shop (www.vibratissimo.com) und im ausgesuchten Fachhandel.
AMOR® Produkte werden vorrangig in Deutschland und aus natürlichen Rohstoffen gefertigt. Strenge Prüfungen und Kontrollen sichern die Wirksamkeit und Qualität aller Artikel.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de