Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Erotisches am 17.11.2017



 

       20. November 2011

Anna Bunt - Submissiv

Nach vielen Enttäuschungen bei der Suche nach dem richtigen Dom ist die devote Anna erst einmal skeptisch, als sie den Seemann Ben kennenlernt. Er hat ganz andere Vorstellungen und Vorlieben als sie und will eine Sub, die ihm auf Augenhöhe begegnet. Wie soll das mit der totalen Unterwerfung vereinbar sein, von der Anna so sehr träumt?

Als Ben ihr dann gleich beim ersten Treffen einen Heiratsantrag mitten im Spielzimmer eines SM-Clubs macht, ist die Verwirrung perfekt. Doch schon bald kann sich Anna ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen und leidet unter den langen Trennungen, die eine Beziehung mit einem Seemann mit sich bringt. Schließlich kündigt sie ihren Job und besucht ihren Meister auf seinem Schiff – eine abenteuerliche Reise voller aufregender erotischer Erlebnisse beginnt.

Leseprobe

»Bereits nach der dritten Nachricht fragt mich Ben, wie man mein Herz gewinnen kann und was ich von einem Dom erwarte. ›Mit Hardcore-Sadisten kann ich nichts anfangen‹, schreibe ich. Hätten wir das schon mal klargestellt. ›Wenn ich es mir aussuchen könnte, sollte er eher dominant als sadistisch sein. Groß außerdem und nicht zu dünn. Am liebsten blond, aber das zählt natürlich im Ernstfall nicht. Intelligent, im Idealfall klüger als ich und dazu fähig, sich ein paar nette Psychospielchen auszudenken, mit denen er mich überraschen und in hochemotionale Zustände versetzen kann. Das ist das Wichtigste und mehr fällt mir nicht ein.‹

Seine Antwort besteht nur aus wenigen Worten. ›That’s me!‹, schreibt er. ›Und zwar in jeder Hinsicht.‹ Ja, ja, klar!, denke ich. Das sagen sie doch alle. Er schlägt auch gleich ein Telefongespräch vor. Ich wiegle ab. Vielleicht irgendwann mal, denke ich. Doch er ist echt hartnäckig.«

Die Autorin

Anna Bunt wurde 1980 in Esslingen am Neckar geboren. Sie lebt mit ihrem Partner und drei Hunden zusammen und sagt, sie habe ihren Dom fürs Leben gefunden. Im März 2009 erschien ihr autobiografischer Debütroman »Subjektiv« in der ANAIS-Reihe. Des Weiteren veröffentlichte sie mehrere Geschichten in der »Bester Sex«-Trilogie.

Anmerkung der Redaktion:
so wie man Anna Bunt kennt, realistisch, erotisch und mit sehr viel Gefühl geschrieben.

SUBMISSIV. Aus dem Leben einer devoten Frau
Anna Bunt
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
ANAIS Band 28
Preis: 9,95 € (D)
ISBN 978-3-86265-093-4


 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de