br>
 

Neu für Dich auf geniesserinnen.de


 


 


Folgt geniesserinnen.de auf Instagram!


 

       9. Oktober 2012

Another Brick in the House - Corona und Short Robusto erweitern das Brick House Sortiment

Im Sturm haben die Brick House Cigarren die Herzen deutscher Aficionados erobert, denn die in Nicaragua kunstvoll gefertigten Longfiller überzeugen durch ein spannendes Aromenspiel und vollmundigen Geschmack. Mit den Formaten „Corona“ und „Short Robusto“ ergänzt das Haus Arnold André das vielfältige Portfolio nun um zwei weitere klassische Formate.

Die Geschichte der Brick House Cigar ist eine typisch amerikanische Erfolgsgeschichte, deren Wurzeln in der 1895 gegründeten „J.C. Newman Cigar Company“ liegen. Als eine der ersten Cigarrenmarken kreierte J.C. Newman die „Brick House“, deren Logo bis heute ein imposantes Backsteinhaus, das Elternhaus von J.C. Newman, zeigt.

Gerollt wird die Brick House in Nicaragua, natürlich von Hand. Speziell gereifte nicaraguanische Blätter finden sich in Umblatt und Einlage; ein herzhaftes Havana Subido Shade aus Nicaragua bildet den „kubanischen“ Abschluss dieser feinen Tabakkomposition. Mit Anklängen von edlen Eichenhölzern und süsslichen Ahornsirupakzenten präsentiert sich die Brick House sehr ausgewogen und vollmundig.

Beide Cigarren sind im gut sortierten Fachhandel erhältlich.
Stückpreis Corona 3,90 Euro, Stückpreis Short Robusto 4,20 Euro.

weiterlesen

Willkommen bei geniesserinnen.de



Drucken  |  Feedback  |  Nach oben


 

 
Wir - mehr über uns
Kontakt - Schreib uns!
Sitemap - alles auf einem Blick
Unser RSS-Feed
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweis
Impressum
Instagram: @geniesserinnen.de

Facebook: @geniesserinnen.de
   
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Unter der Lupe
  


Copyright 2010 - 2022 | geniesserinnen.de