Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schlemmen am 23.11.2017



 

       1. April 2015

Aromaexplosion für den Sommer

Neues Edelbier Opal Pilsener Grand Cru von Duckstein mit feinen Zitrus- und Mangonoten

Bier muss nicht immer schwer im Magen liegen: Das neue Duckstein Opal Pilsener Grand Cru ist eine leichte, erfrischende Brauereikreation für heiße Sommertage. Mit seinen Zitrus- und Mangonoten kommt Jedermann auf den Geschmack dieser leckeren und edlen Biervariante.

Das neueste Erzeugis aus dem Hause Duckstein ist die zweite Sonderedition der Edelstein Trilogie: Wie das Bernstein Märzen Grand Cru ist auch das Opal Pilsener Grand Cru nach einem Edelstein benannt, um die hohe Wertigkeit dieser Sorte zu betonen. Der Beiname „Grand Cru“, was so viel bedeutet wie „Großes Gewächs“ und meist nur für besonders hochwertige Weine verwendet wird, rückt die hohe Qualität des Opal Pilsener zusätzlich in den Fokus.

Wissenswert: Pilsener Bier stammt ursprünglich aus der tschechischen Stadt Pilsen und wird auch „Pils“ oder „Bier nach Pilsener Brauart“ genannt. Es ist ein untergäriges Bier, was bedeutet, dass es bei kühlen Temperaturen von weniger als zehn Grad Celsius vergoren wird. Sein erhöhter Hopfengehalt macht es etwas bitterer als andere Sorten, scheint damit aber den Geschmack der deutschen Biertrinker zu treffen: Bier nach Pilsener Brauart hat heute den größten Marktanteil in Deutschland.*

Drei verschiedene, sorgfältig ausgewählte Aromahopfen und ein spezielles Brauverfahren verleihen dem goldfarbenen Opal Pilsener Grand Cru sein besonderes Aroma. Mit seinen feinen Zitrus- und Mangonoten bietet das Pilsener den perfekten Genussmoment und ist der ideale Begleiter zur leichten Sommerküche. Wie auch die kulinarischen Kreationen der Küche beginnt bei Duckstein die Qualität der Erzeugnisse bereits bei der Wahl der Rohstoffe: Sorgfältig ausgewählte Zutaten wie die speziellen Aromahopfen und Malze lassen eine aromatische Bierkreation der Spitzenklasse entstehen. Der Alkoholgehalt beträgt 4,9 Prozent. Wie die meisten Duckstein-Sorten ist auch das Opal Pilsener auf Buchenholz gereift.

Das Opal Pilsener Grand Cru ist Teil der limitierten Duckstein Edelstein Edition, die mit dem ersten Saisonbier des Jahres 2015, dem Bernstein Märzen Grand Cru, ihren Auftakt hatte. Den Abschluss der außergewöhnlichen Kollektion bildet im Herbst das Rubin Bock Grand Cru.

*Quelle: Deutscher Brauer-Bund e. V.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de