Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 14.12.2019


Werbung


15.11.2019

Aufatmen in der klaren Winterluft der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

... im Biohotel Castello Königsleiten

Allergikergerechte Ausstattung der Zimmer und Suiten, eine regionale und bio-zertifizierte Küche und die höchstgelegenen Sonnenstrom-Ladestation als Energielieferant: Das Biohotel Castello Königsleiten ist einer der Vorzeigebetriebe in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist Europas erste Biomusterregion. Auf allergiefreien 1.600 m Höhe, im Almdorf Königsleiten, liegt das Biohotel Castello Königsleiten****, Mitglied im Bio Paradies SalzburgerLand. Gastgeberfamilie Eder hat sich ganz dem Nachhaltigkeitsprinzip verschrieben und lebt es in allen Bereichen. Lebensmittel werden weitgehend aus biologischer Landwirtschaft und vor allem aus der Region bezogen.

Auf Nahrungsmittel-Allergien und Unverträglichkeiten nimmt das geschulte Küchenteam gerne Rücksicht. Ebenso auf Gäste, die Verfechter der veganen Ernährung sind. Nach den Prinzipien der veganen Fünf-Elemente-Küche wird ohne tierisches Eiweiß gekocht, dafür mit viel Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten. Anregungen für neue Geschmackserlebnisse kommen aus der alpinen, der ayurvedischen und der TCM-Küche.

Der feine Duft der Zirbe, die reine Luft des Almdorfes

Die Zimmer im Biohotel Castello Königsleiten sind mehr als nur schöne Schlafplätze. Die Zirben- und Allergikerzimmer sowie Luxussuiten mit naturbelassenen Holzböden und Möbeln aus heimischen Hölzern sind Lieblingsplätze zum Entspannen und neuen Energien tanken und lassen auch Allergiker aufatmen. Ein Zertifikat belegt, dass gängige Allergieauslöser wie Hausstaubmilbe, Schimmelpilz, Hunde- und Katzenallergene sowie Feinstaubbelastungen bestmöglich verhindert werden. Beim Strom setzt man auf erneuerbare Energien.

Das Biohotel „tankt“ bei der höchstgelegenen Sonnenstrom-Ladestation in der Zillertal-Arena. Durch Netzfreischalter in den Zimmern ist für harmonischen Schlaf gesorgt. Gut ausgeruht freuen sich Castello-Gäste auf Tage voller Aktivität in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Ob Skifahren, Langlaufen, Skitouren gehen, Rodeln oder Winterwandern – alles startet direkt vor dem Hotel. 98 Prozent Weiterempfehlungen auf Holidaycheck, 5 von 5 Punkten auf TripAdvisor, und „außergewöhnliche“ 9,5 auf Booking.com dokumentieren die hohe Zufriedenheit der Gäste.

Darmkur 2020: Nahrung ist Medizin

Der international bekannte Autor und Referent Jörg Krebber ist im April 2020 wieder zu Gast im Biohotel Castello Königsleiten. Im Rahmen der Darmkur bringt er den Teilnehmern näher, wie ein gesundes Leben, ausgewogene Ernährung und mentale Ausgeglichenheit innerhalb kürzester Zeit die Selbstheilungskräfte aktivieren können. Seine Methode der ayurvedisch-hawaiianischen Darmreinigung „befreit“ Körper, Geist und Seele – aber ohne die üblichen Belastungen einer Entgiftungs- oder Fastenkur.

Darmkur 2020 (13.-19.04.20)
Leistungen: 6 ÜN im DZ inkl. Darmkur, Meridian Yoga, 2 x täglich Vorträge zu den wichtigsten Themen der Ernährung, Zusatzangebote wie Lomi Lomi Nui, Heilströmen, Quantec-Radionik Therapie, geführte Wanderungen und Ausflüge rund um Königsleiten – Preis p. P.: ab 1.290 Euro

Biohotel Castello Königsleiten
Königsleiten 24
5742 Wald im Pinzgau
Tel.: +43 (0)6564 20 272
info@castello-koenigsleiten.at
www.castello-koenigsleiten.at



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de