Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart am 12.04.2021


Werbung


08.03.2021

Außergewöhnliche Geschenke als Hommage an die Partnerschaft

Foto: pixabay

Jede Partnerschaft hat ihre ganz eigene Geschichte und aus genau diesem Grund ist es schön, wenn individuelle und außergewöhnliche Geschenke gemacht werden. Der Partner oder die Partnerin können mit diesen Geschenken etwas anfangen, es ist eine Hommage an die eigene Beziehung und noch dazu ein Zeichen dafür, dass sich viele Gedanken gemacht werden.

Ausflüge mit dem gewissen Etwas – einfach mal in eine andere Richtung gehen

Ein Städtetrip in eine romantische Stadt ist natürlich immer eine schöne Geschenkidee. Doch wie wäre es, wenn es hier einfach einmal in eine ganz andere Richtung geht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die aufgegriffen werden können. Die Natur ist einer der Orte, an denen schon viele schöne Erlebnisse passiert sind? Dann sollte statt dem Städtetrip vielleicht lieber Wildzelten verschenkt werden. Klingt aufregend? Ist es auch. Sich gemeinsam eine Tour zu überlegen und diese dann in Angriff zu nehmen füllt die Liste an Erlebnissen auf.

Gold und Silber kann jeder – der besondere Schmuck

Auch Schmuck gehört zu den Geschenken, die besonders häufig ausgewählt werden. Oft wird dabei jedoch zu Gold oder Silber gegriffen. Doch wie wäre es, wenn selbst der Schmuck zu etwas ganz Besonderem wird? Das funktioniert beispielsweise mit Glasschmuck. Glas hat eine sehr lange Tradition als Material und wird auch schon seit Jahrhunderten eingesetzt, um Schmuckstücke und dekorative Artikel anzufertigen. Warum also nicht auch Schmuck für den Partner oder die Partnerin? Neben Ohrringen und Ringen gibt es auch Armbänder, die ausgewählt werden können. Dabei muss Glas nicht immer einfach nur transparent sein. Es gibt auch bunte Variationen, auf die zurückgegriffen werden kann.

Die Welt gemeinsam erkunden

Ein Klassiker, aber dennoch eine sehr schöne und individuelle Idee, ist die Weltkarte, die mit den Zielen markiert wird, welche noch auf der Liste stehen oder sogar schon besucht wurden. Gemeinsam Träume zu haben ist eine der wichtigsten Grundlagen für eine glückliche Partnerschaft. Nur Paare die in der Lage sind, zusammen zu träumen und planen können sich an ihren Zielen festhalten und diese auch zu einem wichtigen Teil ihrer Beziehung machen. Warum also nicht mit einer Weltkarte beginnen, die mit immer mehr Fähnchen bestückt wird?



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2020 - geniesserinnen.de