Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 24.10.2017



07.05.2017

AVANI Avenida Liberdade Lisbon Hotel in Portugal stellt sich vor

Leger, zeitgemäß und zentral

AVANI Hotels & Resorts debütieren in Europa und eröffnen das AVANI Avenida Liberdade Lisbon Hotel in Portugal. Seit 1. April 2017 begeistert das ehemalige Tivoli Jardim Lisbon Hotel mit einer neuen Fassade und 119 frischen Zimmern. Rund eineinhalb Millionen Euro wurden in die Renovierung gesteckt, um den Anforderungen der jungen Zielgruppe Rechnung zu tragen.

Das Highlight des Hauses ist seine Lage. Inmitten der pulsierenden Metropole bildet das AVANI den idealen Ausgangspunkt, um Lissabon mit seinen typischen Vierteln wie Bairro Alto und Chiado zu entdecken. Die Lobby besticht durch ein offenes Konzept, wobei Rezeption, Lounge- und Businessbereich in einander übergehen. Der AVANIFIT Fitnessraum lockt zum Workout in der Stadt. Das renommierte Restaurant Olivier von einem der bekanntesten portugiesischen Köche Olivier da Costa erhält eine neue Ausrichtung. Warme Töne in der Einrichtung sowie Holzböden und goldene Mosaik-Glasfliesen dominieren die Räumlichkeiten. Die Außenterrasse wird von Oliven- und Ficus-Bäumen umrahmt.

Ab Mai 2017 genießen Gäste dort mediterrane Klassiker und Pasta mit Schwerpunkt auf regionale und saisonale Zutaten. Die Übernachtungspreise beginnen bei 138 Euro für das Doppelzimmer mit Frühstück und überzeugen mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Reservierungen werden per E-Mail unter entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.minorhotels.com/de/avani/lisbon.

Im Zuge der Neugestaltung der Fassade erhielten alle Premium, Deluxe und Family Zimmer einen Balkon. Von dort eröffnen sich wunderbare Ausblicke auf die Prachtstraße Avenida da Liberdade. Wer ein AVANI Deluxe Zimmer bucht, wird mit einer Sicht auf die ganze Stadt belohnt. Für Familien eignen sich die AVANI Family Zimmer mit großem Doppelbett und Bettsofa. Die Standard Zimmer bieten den Gästen einen Ausblick auf den hoteleigenen Garten. Simpler Chic sowie die Farben Schwarz, Weiß und Pflaume herrschen in den modernen Zimmern vor.

Frühstück, Mittag- und Abendessen finden im Restaurant oder auf der Terrasse des Olivier statt. Bedingt durch die direkte Nachbarschaft mit dem Palacete Conference and Events Center bietet sich ein Aufenthalt auch für Geschäftsreisende an. Auf drei Etagen finden bis zu 260 Personen Platz.

www.avanihotels.com



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de