Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Mystisches am 30.04.2017



 

       4. Mai 2014

Das weibliche Massenbewusstsein

Vorgestern ist in den deutschen Kinos ein neuer absoluter Frauenfilm angelaufen. Es geht um den massenweisen Betrug von Frauen und wie diese damit umgehen. Tatsächlich sind ein paar wirklich witzige Szenen darin enthalten - echte Brüller.

Circa 80% der Zuschauer waren Frauen. Mal von der normalen Eifersuchtsszene abweichend wurde gezeigt, wie diese Mädels zusammenhalten und Freundinnen werden. Natürlich bekommt der Hauptdarsteller sein Fett ordentlich ab und die Siegerinnen sind..... die Frauen.

Was wurde außer viel Spaß in diesem Film vermittelt?

Auf den Punkt gebracht: dass viele Frauen in ihrem Leben betrogen werden und das es schwierig ist einen guten Kerl abzubekommen- egal, wie perfekt Du ausschaust.

Sind wir Frauen uns darüber bewusst, dass es so etwas wie ein energetisches weibliches Feld gibt? Das es Überzeugungen gibt, welche die Massen bewegen.  In Deinem Bewusstsein ist es ähnlich, wie bei den Prorammen am PC. Du entscheidest, ob Du Windows wählst oder eine andere Software. Das Dumme ist nur, dass die meisten Menschen sich über diese Beeinflussung durch das Massenbewusstsein nicht im Klaren sind (viele sind sich vielleicht über ihre eigenen Gedanken und deren Wirkung nicht bewusst).

Jeder Meinungsaustausch und jede Emotionalität hinterlässt auf der persönlichen Festplatte Spuren. Natürlich kann man diese auch wieder löschen - genau wie beim PC. Nur dafür muss es Dir erstmal bewusst werden, dass....und welche Programme/Überzeugungen Du übernommen hast.

Wie diese Überzeugungen in Deiner menschlichen Festplatte landen?
Sicherlich beginnt diese Aufnahme schon in der pränatalen Phase, geht weiter über das Umfeld, in das wir hineingeboren werden und setzt sich fort über die Kreise, in denen wir uns bewegen - angefangen von unserem Freundeskreis, Arbeitsfeld, Nachbarschaft bis hin zur Fernsehsendung........

Wenn Du selbstbestimmt leben möchtest, dann könntest Du damit beginnen, zu reflektieren - von was sind die Menschen um Dich herum überzeugt, was glauben sie von sich und vom Leben selbst?

Könnte es sein, dass Du erlebst, was Du glaubst und....dass Du selbst es bist, die Erfahrungen regelrecht magisch in ihr Leben zieht, oft ohne Dir dessen gewahr zu sein?!

WAS WÜRDE ES FÜR DICH BEDEUTEN, WENN DU DEIN LEBEN SELBSTBESTIMMT LEBEN WÜRDEST?

WAS WÄRE DEINE ERSTE WAHL?

Wenn Du mehr über das Thema erfahren möchtest, schau doch mal bei www.sushma-spirit-art.com nach.

Bei Fragen erreichst Du mich unter  Info@sushma-spirit-art.com

Foto: Göttinnenportrait@Sushma



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de