Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Kunst & Kultur am 01.05.2017



 

       8. Oktober 2015

David Garrett - Neues Crossover-Album "Explosive"

mit eigenen Kompositionen ab 09. Oktober erhältlich

Nach den zwei Klassik-Alben „Garrett vs. Paganini“ (2013) und „Timeless“ (2014) meldet David Garrett sich mit „EXPLOSIVE“ als Crossover-Künstler fulminant zurück. „Das neue Album ist einzigartig und überhaupt nicht zu vergleichen mit allen Sachen, die ich vorher gemacht habe“, erklärt der Star-Geiger. Singulär daran ist vor allem, dass David Garrett sich hier so stark wie noch auf keiner CD zuvor als Komponist exponiert. Nicht weniger als 11 Eigenkompositionen – rund 70 Prozent der Scheibe – zeigen den international gefeierten Geiger in einem neuen, aufregenden Licht. Es sei ihm sehr wichtig, seine Fans mit den eigenen Stücken immer vertrauter zu machen. „Und ich muss sagen: Es fühlt sich großartig an, den Leuten endlich auch diese Seite von mir präsentieren zu können.“

Dass er dafür Talent besitzt, hat der Geiger schon als Musikstudent bewiesen: 2003 durfte er aus der Hand seines damaligen Lehrers Eric Ewazen den renommierten Kompositionspreis der Juilliard School in Empfang nehmen, und zwar für eine Fuge, die er im Stil von Johann Sebastian Bach geschrieben hatte. An erster Stelle der CD steht aber keine Eigenkomposition, sondern „Dangerous“ von David Guetta: Weitere berühmte Rock-/Pop-Klassiker, die David Garrett für „EXPLOSIVE“ adaptiert hat, stammen von Eminem („Lose Yourself“), Michael Jackson („They Don’t Really Care About Us“), Ed Sheeran („Thinking Out Loud“), Miley Cyrus („Wrecking Ball“) und Metallica („Fuel“). Dass er für seine Eigenkompositionen „Serenity“ und „How Many Times“ Nicole Scherzinger bzw. Xavier Naidoo als gewinnen konnte, ist für David Garrett die Erfüllung eines Traums und Auszeichnung seiner Fähigkeiten gleichzeitig.

http://www.universal-music.de/david-garrett/home



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de