Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Go For Baby am 23.11.2017



 

       31. Juli 2013

Der Subaru BRZ – sexy und umweltfreundlich

Porsche und Audi vorne in der Kategorie Sportwagen beim "Woman's World car of the Year". Keine Überraschung. Aber dann: Dritter wird der enorm günstige Subaru BRZ, Das macht neugierig.

18 Fachjournalistinnen aus 12 Ländern ließen sich vom Konzept des Japan-Renners überzeugen.  Beurteilt werden die Autos aus femininer Sicht mit rationalen und emotionalen Kriterien wie Sicherheit, Preis-Leistungsverhältnis, Ästhetik, Laderaum, Fahrkomfort, Farbe, Sexappeal, Umwelt- und Kinderfreundlichkeit.

Preis-Leistungsverhältnis stimmt

Sicherheit – der BRZ hat alles zu bieten, was heute üblich ist, vom ABS über das ESP, Fahrdynamikregelung, das volle Airbag-Programm (inklusive Fahrer-Knieairbag) bis zu den Isofix-Kindersitz-Halterungen. Aber keine Pieps-Blink-Brems-Elektronik-Dinger mit Laser und Radar. Zum Preis-Leistungs-Verhältnis: Bei 29.500 Euro geht´s los. Das ist preiswert für einen vollwertigen, reichhaltig ausgestatteten Sportwagen mit Platz für vier, mit kompaktem, flach bauendem Boxer-Aggregat, mit zwei Liter Hubraum, Drehzahlen jenseits der 7.000 Touren, und amtlichen 200 PS. Er beschleunigt in 7,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht 226 km/h Spitze. Wir fuhren die Sport-Ausführung, die 2.000 Euro mehr kostet.Fotos:Subaru 

Neugierig geworden, dann lesen Sie weiter auf www.carmour.de



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de