Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Kunst & Kultur am 18.11.2017



 

       17. September 2014

Die CD mit über 40 prickelnden Hits zum sixx „Mädelsabend“

Die CD mit über 40 prickelnden Hits zum sixx "Mädelsabend" ab dem 26.09. im Handel und als Download erhältlich! Man nehme ein paar Freundinnen, was zu Knabbern und prickelnde Kaltgetränke und fertig ist er, der „Mädelsabend“!
 
Passend dazu findet der „Mädelsabend“ immer montags ab 20:15 Uhr auf sixx statt mit den besten Serien wie Hart Of Dixie, Sex And The City oder der Neuauflage von Charlie’s Angels!
(weitere Infos zum Programm auf www.sixx.de.)
 
Fehlt nur noch die richtige Musik, um sich auf einen super Abend einzustimmen und mit seinen Mädels einen drauf zu machen!
Deshalb sollte der Soundtrack zum „Mädelsabend“ vor allem Spaß machen, mit jeder Menge bekannter Hits, die jeder kennt und mit denen sicher jeder eine Erinnerung oder Geschichte verbindet. Wo wird sonst mehr positive Energie und Lebensfreunde erzeugt, als einen Schwung Mädels mit guter Musik zusammenzubringen?
 
Die CD zum „Mädelsabend“ hat die richtige Track-Auswahl aus Pop, Dance, RnB und den ein oder anderen Statement-Songs.
 
Abgehen mit Kiesza, Nicki Minaj und den Pussycat Dolls.
Abtanzen mit Avicii, Black Eyed Peas und LMFAO.
Abrocken mit Maroon 5, John Newman und Bastille.
 
Künstlerinnen wie Katy Perry, Gwen Stefani oder Ariana Grande passen super ins Konzept und stehen für geballte Frauenpower.

Mit den bekanntesten Hits von Künstlern wie Kylie Minoque, Spice Girls, Lady Gaga oder
Bruno Mars wird jeder „Mädelsabend“ zu einer grandiosen Party mit den besten Freundinnen!

Quelle: Universal Music Group
 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de