Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Kunst & Kultur am 18.10.2017



07.05.2016

Doppelte Finnen-Power: Samu Haber und Niila geben gemeinsam Gas

Er ist sein Freund, sein Mentor und nun auch sein Duett-Partner: Samu Haber, der Frontmann von Sunrise Avenue, macht mit seinem Schützling, dem finnischen Singer- / Songwriter und aktuellen Shootingstar Niila musikalisch gemeinsame Sache. Zusammen haben sie den einzigartigen Song „A Hundred Years“ aufgenommen, der heute veröffentlicht wird und auch als Bonus-Track auf der Deluxe Version von Niila’s Debüt-Album „Gratitude“ zu finden ist.

Von Niila komponiert fand der Song schnell seinen Weg zu Samu Haber, seinem größten frühen Supporter und Förderer. Samu Haber, der in diesem Jahr wieder als Coach bei der neuen Staffel von The Voice Of Germany mit von der Partie sein wird, ist bekannt dafür, Talente intensiv zu fördern. „Von Freund zu Freund, von Finne zu Finne“, grinst der 28-jährige Niila, der zuletzt mit seiner Single „Restless Heart“ (Video) auf sich aufmerksam machte. Sein Mentor war hellauf begeistert und schlug vor, den Song gemeinsam einzusingen. „Das Lied ist supergeil. Und für BMW. Perfekt.“, ergänzt Samu Haber.

Den eigentlichen Anstoß für diese Kollaboration gab BMW. Der bekannte Auto- und Motorradbauer suchte nach einem großen Song anlässlich des 100-jährigen Markenjubiläums, welches unter anderem mit der BMW Festival Night am 9. und 10. September 2016 im Münchner Olympiastadion gefeiert wird.

Wer nicht bis September warten kann, hat die Möglichkeit zumindest einen der beiden, Niila, am 12. Mai in Hamburg beim Mediamarkt Fan-Konzert zu sehen. Dort tritt er gemeinsam mit dem belgischen Singer-/ Songwriter, Milow, im MoJo Club auf.

Nach der erfolgreichen und zum ausverkauften Headliner-Clubtournee Ende letzten Jahres und der gefeierten Support-Tour für Sunrise Avenue, die erst vor kurzem zu Ende gegangen ist, kann man Niila auch im Herbst live erleben. Einzelne Termine seiner „Gratitude“-Tournee wurden aufgrund hoher Nachfrage bereits in größere Venues verlegt und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten ausverkauften Konzerte vermeldet werden können. Foto: Universal Music

TOURDATEN NIILA
So, 02.10.16   WIEN  Szene Wien
Di, 04.10.16    MÜNCHEN  Technikum Kultfabrik
Do, 06.10.16   STUTTGART Im Wizemann (Club) 
Sa, 08.10.16   NÜRNBERG  Z-Bau Nürnberg
So, 09.10.16   KÖLN   Essigfabrik
Mo, 10.10.16   FRANKFURT  Batschkapp
Mi, 12.10.16    LEIPZIG  WERK2 - Halle D
Do, 13.10.16   BERLIN HUXLEY'S NEUE WELT
Fr, 14.10.16     HAMBURG Docks Hamburg
So, 16.10.16   BOCHUM   Zeche Bochum
 
Weitere Infos unter
www.facebook.com/niilamusic



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de