Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Rezepte am 26.03.2017



 

       14. Januar 2014

Double Choc Marshmallow Cookies

Zubereitung: Kuvertüre mit Butter auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Eier mit Zucker schaumig rühren. Mehl mit Kakao, Salz sowie Backpulver mischen und sieben. Die Mehlmischung abwechselnd mit der Schokoladenmasse unter die Eiermasse rühren. Zuletzt die Mandeln unterheben. Den Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Teig in 15 gleich große Stücke teilen, diese zu Kugeln formen und mit ausreichend Abstand auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Die Teigkugeln etwas flach drücken und zu Cookies formen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10-12 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Nach 6-8 Minuten Backzeit das Blech aus dem Backofen nehmen und die Cookies nach Belieben mit den Marshmallows belegen, dabei die Marshmallows leicht in den Cookie drücken. Anschließend die Cookies zu Ende backen. Die Cookies nach dem Backen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Herdeinstellung (vorgeheizt):
E-Herd: 180 °C
Umluft: 160 °C

Arbeitszeit:     ca. 45 Minuten
Kühlzeit:     ca. 60 Minuten
Backzeit:      ca. 10-12 Minuten

Zutaten für 15 Stück:

Für den Teig:
175 g Zartbitter-Kuvertüre
125 g Butter
2 Eier (Größe M)
175 g Rohrzucker
210 g AURORA Sonnenstern-Mehl Type 405
70 g Kakao
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
100 g gemahlene Mandeln

Außerdem:
Backpapier
280 g Mini-Marshmallows

Foto: Aurora-Mehl

Weitere Rezepte finden Sie unter: www.aurora-mehl.de



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de