Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 14.12.2017



22.12.2015

EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle

Der Kultrock von LACOSTE inspiriert ein Dufttrio für Freidenker



Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der LACOSTE Plisseerock. Jetzt hat er mit EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der LACOSTE Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. So wie der Plisseerock das weibliche Pendant zum Kult-Poloshirt L.12.12 ist, sind die neuen Düfte natürliche Partner des weltweiten Duftklassikers EAU DE LACOSTE L.12.12 For Him. Alle bündeln in ihrem Kern die LACOSTE Werte Originalität, Eleganz und Lebensfreude, die jetzt für drei neue olfaktorische Erlebnisse auf heitere und überraschende Weise interpretiert wurden.


DIE DÜFTE
Ein Plisseerock gewinnt seinen einzigartigen Dreh mit der Frau, die ihn trägt. Genau diese Ausdrucksfreiheit bieten auch die neuen Düfte, indem sie die drei Facetten der LACOSTE Frau widerspiegeln. Rund um ihre gemeinsame blumige Jasminnote, in der das zeitlose Gefühl eines LACOSTE Kleidungsstückes mitschwingt, versprühen die drei spritzigen Duftkompositionen unterschiedliche Stimmungen – passend zu ihrer Trägerin und zum Moment: Elegant, Sparkling und Natural.

DIE VERPACKUNG
Für die EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle Kollektion präsentieren sich die ikonischen LACOSTE Farben und das Krokodil-Logo in zarteren Tönen. Die Flakons spiegeln die schlanke Form ihres männlichen Pendants EAU DE LACOSTE L.12.12 wider – jedoch in einem helleren, runderen Look.

EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle Elegant
Mühelos, selbstbewusst, klassisch – und dabei immer frisch und aktuell.
Zitrusöl, Cassisknospen und rosa Pfeffer versprühen augenblicklich ein heiteres Gefühl. Aufgefangen von Mimose, entfaltet die Melange einen weichen, femininen Charakter. Im Fond sorgt warmer, sinnlicher Vetiver mit einem Hauch Maskulinität für das gewisse Etwas.

EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle Natural
Beflügelnd, authentisch, warm – und doch stets überraschend.
Wärmende Kokosnussakkorde umhüllen eine zarte Mischung aus Himbeerblättern, Mandarine und Ananas. Pudrige Noten der Florentiner Schwertlilie schenken dem frischen, leichten Duft eine lang anhaltende Wirkung. Dezent und doch verführerisch.

EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle Sparkling
Süß und verspielt – mit französischem Flair.
Im Herzen des Duftes lassen die verspielten, süßen Noten von Macaron die französischen Wurzeln von LACOSTE aufleben. Früchte und Gewürze geben der Kopfnote einen lebhaften Touch, während Patchouli im Fond seine Raffinesse ausspielt. Eine unwiderstehliche Kreation.

DIE INSPIRATION
René Lacoste war auf den Tennisplätzen der 1920er nicht der einzige Pionier. Während der französische Visionär seine eigenen zukunftsweisenden Designs entwickelte, darunter das legendäre L.12.12 Poloshirt, das ihm mehr Bewegungsfreiheit und Leistungsfähigkeit schenkte, strebten auch Frauen auf dem Tennisplatz nach Freiheit. Sie brachen mit den Konventionen und kürzten den Saum ihrer Plisseeröcke. Damit folgten sie Lacoste´s Vorbild: Sie kombinierten Bewegungsfreiheit mit einem für diese Zeit radikalen Style Statement.
 
Heute prägt die mühelose Raffinesse des Tennis-Plisseerocks das kultige Design von LACOSTE Damenlinie. Ebenso wie EAU DE LACOSTE L.12.12 den Spirit des Poloshirts verkörpert, ist das neue Dufttrio EAU DE LACOSTE L.12.12 Pour Elle eine Hommage an den Plisseerock. Auch er beweist Zeitlosigkeit und Pioniergeist – wie alle LACOSTE Kollektionen.
 
DIE KAMPAGNE
Freiheit, Schönheit und Bewegung sind die Schlüsselwörter der neuen LACOSTE Kampagne. Für die TV-Version tanzt der Plisseerock verspielt zu den Klängen von Gloria Jones’ zeitlosem Klassiker Tainted Love. Der flatternde Rock enthüllt die drei Flakons in einer unbeschwerten Bildchoreografie, die an die maskuline Filmversion erinnert. Die Printkampagne wurde in L.A. von dem britischen Modefotografen Jacob Sutton geschossen, der die Persönlichkeit der drei Düfte mit gefühlten Bewegungen perfekt in jedem Bild einfängt.

Die Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Parfums sind ab Februar 2016 erhätlich.

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de