Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 18.03.2019


Werbung


 

       31. Oktober 2013

George Gina & Lucy: FRAGRANCE COLLECTIBLEs- Faszinierend, wandelbar und immer wieder überraschend

Frauen lieben es, sich immer wieder neu zu erfinden. Ob kühl-elegante Diva, sinnlich-glamouröse Nachtschwärmerin oder sinnlich-erotische Verführerin. Unkonventionelles gibt den Ton an – auch bei der Auswahl des Begleiters. Die Antwort dürfte ab September nicht mehr schwer fallen: Fragrance Collectibles von George Gina & Lucy. Die Duftkollektion hält für jede weibliche Seite ein Dufterlebnis bereit. In diesem Herbst startet GGL mit drei Eau de Parfums, die perfekt die winterliche Zeit knisternder Kaminfeuer, langer Nächte und ausschweifender Partys einläuten: White Russian, Bitter Sweet und Night Star.

GGL: Wild, frech & wunderbar
Die außergewöhnliche Erfolgsstory von GEORGE GINA & LUCY geht weiter. Das erfolgreiche Taschenlabel, das für einen überraschend, ungewöhnlichen Style steht, überrascht immer wieder mit viel Liebe zum Detail und vielfältigen Looks.

Das Label, bekannt geworden durch den markanten Karabiner-Lock als Erkennungszeichen, schafft es immer wieder ganz eigenwillige, überraschende Designs zu kreieren und somit die Herzen der Fans aufs Neue zu begeistern. Und so unkonventionell und mutig wie die Taschenmarke selbst, ist auch ihre Trägerin. Die Frau, die GGL trägt, weiß die schönen Seiten des Lebens zu genießen und ihren eigenen Stil – sei er sportlich, lady-like oder ein bisschen crazy und flippig – zum Ausdruck zu bringen. Sie hat Spaß daran, sich selbst immer wieder neu zu entdecken, in neue Rollen zu schlüpfen und die Stimmung des Augenblicks in vollen Zügen auszuleben. Nicht, ohne alles auch mit einem Augenzwinkern betrachten zu können.

Mit einer Vielfalt an Ideen hält die exklusive Duftreihe „Fragrance Collectibles“ kreative, unkonventionelle Kompositionen in aufregenden Lifestyle-Looks bereit und zelebriert unendliche weibliche Wandelbarkeit.

Surround yourself with romance – WHITE RUSSIAN
Weiß und gar nicht unschuldig ...

Edel-luxuriös, raffiniert und sinnlich-romantisch ist dieser leichte, puderige Duft alles andere als unschuldig. Blumig-frisch eröffnet die Kopfnote mit roten Beeren und Apfelblüten, bevor das cremige Aroma der Blüten schneeweißer Rosen, Freesie, Jasmin und Heliotrop im Herzen das Eis zum Schmelzen bringt. Die Wärme von edlem Sandel- und Cashmereholz, Vanille und Moschus kennzeichnet die Basisnote, die den Duft harmonisch-sanft abrundet und für einen Hauch von Luxus sorgt.

Das weiße Gewand erinnert an romantische Schneelandschaften, die weiß glänzende Oberfläche lässt das Glas des Flakons schimmern und mutet wie eine transparente Schicht aus Eis an. Kuschelig legt sich der luxuriöse Pelzkragen von WHITE RUSSIAN um den silbernen Verschluss. Ganz in Weiß zeigt sich auch die Geschenk-Box, die eine schwarze Banderole umschließt. Das besondere Highlight bildet die matt-glänzende Oberfläche in Weiß und Silber, welche die Struktur des Flakons erahnen lässt.

Light your night – NIGHT STAR
Funkelnde Verführung in der Nacht

Ausschweifende Nächte, ein schneller Schulterblick, ein verheißungsvolles Lächeln– und Sinnlichkeit pur versprüht ihre Funken. Fruchtig prickelnd betört die Kopfnote mit einem Cocktail aus Nektarine, Pflaume und Mandarine und rotem Pfeffer, wie ein prickelndes Glas Champagner und leitet in ein feminin-elegantes Dufterlebnis ein: Die Herznote aus weißen Blüten der Tuberose, Alpenveilchen und Stephanotis trifft auf die warmen und weichen Noten von Cashmereholz, Vanille, Moschus und Tonkabohne.

Der Flakon von NIGHT STAR wird seinem Namen mehr als gerecht. In ein wahres Feuerwerk aus schwarzen Sternen ist der goldfarbene Flakon getaucht. Auch die Geschenk-Box darf dieses glamouröse Outfit im Sternschnuppenrausch tragen. Wie jede Frau mit dem berühmten „kleinen Schwarzen“ sind auch Flakon und Verpackung erst mit dem schwarzen Satinband perfekt angezogen.

Share your fantasy – BITTER SWEET
Pure Provokation in sündigem Schwarz

Aphrodisierend, inspirierend, raffiniert-feminin. Der gewagte Duft kitzelt die Neugier wach, die eigenen Grenzen zu überschreiten und sich auf das reizende Spiel von Verführung und Hingabe einzulassen. Mit würzigem, schwarzem Pfeffer erregt BITTER SWEET die Sinne, fesselt mit betörendem Wildleder – unterlegt von dem femininen Flair von weißem Jasmin und Heliotrop – und spannt den Duftbogen raffiniert zur Basisnote aus angenehm-warmer Vanille, Tonkabohne und süßlichem Opoponax.

Sündiges hochglänzendes Schwarz kennzeichnet den Flakon von BITTER SWEET und beschwört eine verwegene Stimmung herauf. Der typische Schriftzug der Marke ziert den Flakon in einem geheimnisvollen Lila. Einladend frech blitzt eine kleine Troddel am abnehmbaren Karabiner, dem Markensymbol von GG&L und regt spielerisch die Fantasie an. Als müsste ein sündiges Geheimnis bewahrt werden, legt sich ein edles Schlangenmuster in changierenden Schwarztönen um den Flakonverschluss und die Geschenk-Box, welche durch ein schwarzes Satinband fest umschlungen wird und die sinnlich gefährliche Anziehungskraft von BITTER SWEET unterstreicht.

FRAGRANCE COLLECTIBLES – die neuen Eau de Parfums von GEORGE GINA & LUCY sind ab September 2013 im autorisierten Fachhandel erhältlich:

George Gina & Lucy Fragrance Collectible NIGHT STAR  Eau de Parfum 50ml 49,00 Euro*
George Gina & Lucy Fragrance Collectible BITTER SWEET  Eau de Parfum 50ml 49,00 Euro*
George Gina & Lucy Fragrance Collectible WHITE RUSSIAN l Eau de Parfum  50ml 49,00 Euro*

Weitere Infos unter: www.ggl-fragrances.com

*unverbindliche Preisempfehlung

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de