Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Essen & Trinken am 17.10.2017



 

       17. Dezember 2014

Gewürze. Das Standardwerk

Wer die Kunst des Würzens richtig beherrschen möchte, der braucht fundiertes Wissen und Hintergrundinformationen vom Profi.

Das Standardwerk der Gewürze von der Gewürzexpertin Dr. Manuela Mahn zeigt in einzelnen Kurzbiographien wichtige, gängige und ebenso eher ungewöhnliche Würzpflanzen auf und beschreibt jeweils im Segment

- „Gewürzporträt“: Botanik, Ursprung, Anbau;
- „Würzige Verwandtschaft“: die Pflanzenfamilien;
- „Würzprodukt“: die als Gewürz verwendeten Pflanzenteile;
- „Würzpraxis“: den richtigen Umgang mit dem jeweiligen Gewürz und seine Verwendung;
- „Würzkunst“: perfekte Kombinationen mit anderen Würzzutaten;
- „Phytotherapie“: heilkundliche Wirkung und Wirkstoffe;
- „Gewürzkultur“ und „Gewürzkunde“: interessante und auch weniger bekannte Aspekte.

Ein Abriss der Kulturgeschichte der Gewürze, Küchenpraxis mit Tipps zur richtigen Lagerung, Verarbeitung und Verwendung von Gewürzen sowie Anleitungen zur Herstellung von über 50 Gewürzmischungen, Gewürzölen,- dressings oder –marinaden runden die fundierte Warenkunde des Standardwerkes gekonnt ab.

Unter „Welt der Aromen“ werden Kontinente und deren  charakteristische Aromenwelten beleuchtet.  Auch werden hier raffinierte Rezepturen zum Selbermischen von landestypischen Würzkompositionen aufgezeigt. Rund 90 Rezeptideen - von weitgereisten Profiköchen aus dem Verband der Köche Deutschlands - präsentieren die ganze Vielfalt dieser Aromenwelten und inspirieren zum Nachkochen.

Um zu erfahren, “wo und wie denn der Pfeffer wächst“, erklärt am Ende des Buches noch eine Illustration anschaulich den langen Weg des beliebtesten Gewürzes vom Anbau bis in den Kochtopf.

Das 320 Seiten starke Buch „Gewürze. Das Standardwerk“ überzeugt auch mit eindrucksvollen Fotos des jungen Teams Gunz & Ritter, das sich für Fotografie und Food-Styling verantwortlich zeigt. Das Buch aus dem Christian Verlag ist ab sofort im Buchhandel erhältlich und eignet sich hervorragend als hochwertiges Geschenk für Hobbyköche, Feinschmecker und Genießer, aber auch für Profis, die ihr Wissen gerne auffrischen und ergänzen möchten.

Dr. Manuela Mahn

Gewürze sind die große Leidenschaft von Dr. Manuela Mahn. Schon ihre Doktorarbeit im Fach Wirtschaftsgeschichte weckte bei der promovierten Historikerin und Archäologin das Interesse an würzenden Pflanzen und deren Verwendung. Seit nahezu drei Jahrzehnten forscht und arbeitet Manuela Mahn im Bereich Gewürze. Sie berät als Gewürzexpertin die Industrie, bildet Gewürz-Sommeliers mit aus, schult Fachleute aus Unternehmen sowie Handel und gibt ebenso Seminare für Hobbyköche und Genießer. Zudem unterstützt Manuela Mahn die Medien als Gewürzexpertin und steht im kollegialen Austausch mit Profiköchen und Gewürzprofis. 

Die Quintessenz ihres gesammelten Wissens fließt derzeit in die Konzeption des größten deutschen Gewürzmuseums ein, das im Herbst 2015 in Kulmbach seine Pforten öffnet.

Gewürze Das Standardwerk
Autorin: Dr. Manuela Mahn
Christian Verlag
Preis: 29,99 Euro
ISBN 978-3-86244-677-3



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de