Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Männerecke am 21.08.2017



 

       30. August 2014

Glööckler trifft engbers

... und die Männer jubeln

"Frauen wollen zwar Moschus in ihrem Parfüm, aber keinen Moschusochsen zu Hause", so der Prinz of Pompöös anlässlich seiner neuen Herrenkollektion. Die entwickelte der Stardesigner Harald Glööckler in Zusammenarbeit mit dem Herrenmode-Hersteller und -händler "engbers“ aus dem münsterländischen Gronau.

„Glööckler exclusive for engbers“ wurde von den beiden Ex-”Bachelor”-Kandidaten Christian Tews und Jan Kralitschka sowie dem amtierenden Mister Germany 2014, Oliver Sanne im Hotel nhow vor der Presse und ausgewähltem Fachpublikum präsentiert.

engbers steigt auf

engbers-Chef Bernd Bosch sprach in der Metropole von einer gelungenen Symbiose von Luxus und sportiver Mode. Ein Team aus Gronau fuhr nach Berlin, konferierte mit der Glööckler-Mannschaft und war nach einem drei Stunden im Wesentlichen einig: „Wir passen menschlich zusammen, können langfristig etwas Nachhaltiges gemeinsam auf die Beine stellen. Wir kreieren legere Mode für Männer und bereichern damit die Modelandschaft, begeistern Kunden für Neues, machen sie neugierig für Fashion.“ Mit den Glööckler-Designs biete engbers seinen Kunden das „ganz Besondere zu speziellen Anlässen”. Damit wagt sich das Familienunternehmen aus Cronau erstmals heraus aus dem Segment der Casual-Mode in die Premium-Liga. „Wir sind stolz, dass diese besondere Kollektion genauso zu engbers passt wie der sportliche Stil“, betont Bosch.

Pompöös...


Sämtliche Stücke tragen die typischen Erkennungsmerkmale der Glööckler-Designs: Kronen, Flügel und Kettenelemente, zum Teil aufgestickt oder für den besonderen Glamour-Faktor mit Strasssteinen besetzt. Glööckler steht normalerweise für außergewöhnliche Damenmode: „Aber da jede Prinzessin einen würdigen Prinzen an ihrer Seite verdient hat, habe ich zusammen mit engbers eine Kollektion nur für Männer kreiert, mit denen man sich gekonnt in Schale werfen kann“, sagt er. Die neue Männer-Kollektion zeichnet sich durch ihren besonderen Chic aus: großartig designte Sportivität trifft hochwertige Qualität. Glööckler bringt den engbers-Kunden Glamour und Grandezza. Denn der moderne Mann legt gesteigerten Wert auf sein Äußeres und tritt gern stilsicher und modebewusst auf.

Die Kollektion ist glamourös und dabei trotzdem maskulin. Ebenso ausdrucksstark sind die edlen Materialien und präzisen Schnitte. Highlight und Hingucker ist dabei die kernige schwarze Lederjacke (499,95 Euro) im unnachahmlichen Glööckler-Style mit wertigen Saumstickereien und prägnantem Kronenstick auf dem Rücken. Die auffallenden Glööckler-Erkennungszeichen finden sich pompöös umgesetzt auf V-Neck Shirts (39,95 Euro), hochwertigen Hemden (69,95 oder 79,95 Euro) und edler Sweatjacke wieder. Zudem überzeugen das präzise geschnittene Baumwollsakko (199,95 Euro) mit Kunstlederkontrasten und der ausdrucksstarke Mantel als 2-Reiher mit breitem Revers in Spitzfacon. Authentisch bearbeitete Denims vervollständigen das besondere GLÖÖCKLER-Outfit.

Am 4. September ist es so weit

Anfangs werden 17 Teile der Glööckler-Kollektion bei engbers erhältlich sein, darunter eine Lederjacke, Shirts, Hemden, Jeans, ein Sakko und ein Mantel. Verfügbar ist die Linie ab 4. September 2014 online und in den engbers-Filialen, sowie im Glööckler-Shop am Berliner S-Bahnhof Friedrichstraße

Text: Erwin Halentz
Fotos: Helmut Harff



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de