Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Aktiv & Gesund » Aktiv am 29.06.2017



 

       14. Oktober 2013

Hansaplast: Die Chilischote im Fokus

Die jahrzehntelang bewährten ABC-Produkte unter dem Markendach Hansaplast erhalten ein neues Verpackungsdesign. Besonders einprägsam: das grüne ABC-Logo. Gut sichtbar auf den neuen Verpackungen des ABC Wärme-Pflasters und der ABC Wärme-Creme ist die Abbildung der Chili. Die feurige Schote lenkt den Blick direkt auf den natürlichen Inhaltsstoff Capsaicin. Die Wirkung ist seit Einführung des ABC-Pflasters im Jahr 1928 bekannt und wissenschaftlich belegt. Zusätzlich auf jeder Packung: Der ABC-Wärmekreis zeigt die Schmerzareale Rücken und Nacken, welche mit den ABC-Produkten behandelt werden können.

Chili – der ABC-Wirkstoff aus der Natur
Der natürliche Wirkstoff Capsaicin wird aus getrockneten und gemahlenen Chilischoten gewonnen und über die Haut aufgenommen. Der besondere Vorteil: Der Chili-Wirkstoff gelangt direkt ins schmerzende Areal und wirkt schnell und lang anhaltend. Die entstehende Heilwärme ist rasch spürbar und äußert sich oft auch in Form einer leichten Hautrötung. Die Durchblutung wird gefördert, das Wärmegefühl breitet sich aus, die Verspannung der Muskulatur löst sich. Gleichzeitig unterbricht Capsaicin die Weiterleitung von lokalen Schmerzimpulsen – Schmerzen werden so aktiv gelindert.

Für empfindliche Haut wird das ABC Wärme-Pflaster mit Sensitiv-Vlies empfohlen: Der darin enthaltene Wirkstoff Nonivamid ist verwandt mit dem Capsaicin der natürlichen Chilischote.

Vorbild Natur - schonende Schmerzlinderung

Die Natur zeigt wie es geht: Immer mehr Menschen nutzen natürliche Produkte wie Kräuter oder Arzneipflanzen zur Behandlung von verschiedenen Beschwerden. Neben Salben bieten Kapseln oder andere Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen die Möglichkeit, kleine Beschwerden ganz schonend zu lindern. Auch die Behandlung von Rückenbeschwerden und Verspannungen ist durch den Einsatz von Cremes und Pflastern mit natürlichen oder naturähnlichen Wirkstoffen möglich.

Stefanie Conzelmann aus der wissenschaftlichen Abteilung der Beiersdorf AG ergänzt: “Obwohl die Anwendung von Capsaicin bei Schmerzzuständen der Muskulatur und der Gelenke eine lange Tradition hat, wurde erst in den letzten Jahren die Forschung zu dieser Substanz intensiviert. So konnten der Wirkmechanismus und die Wirksamkeit durch klinische Studien bei Erkrankungen des Bewegungsapparates gezeigt werden.“

Mittlerweile nehmen ABC Wärme-Pflaster und ABC Wärme-Creme einen wichtigen Platz in der Behandlung von muskulären Verspannungen ein und haben mit der direkten Anwendung auf der Haut einen besonderen Vorteil: Die Applikation von Wirkstoffen über die Haut belastet nicht den Magen-Darm-Trakt und die Anwendung erfolgt genau dort, wo der Schmerz sitzt.

Natürliche Schmerzlinderung mit Tradition

Mit dem natürlichen Wirkstoff aus der Chilischote gegen den Schmerz – damit liegen ABC Wärme-Produkte voll im Trend. Das Gute der Natur schonend und gezielt im Einsatz gegen Verspannungen und Rückenbeschwerden. Dabei ist die Idee altbewährt: Schon unsere Großmütter wussten um die wohltuende Wirkung und schmerzlindernden Inhaltstoffe des ABC-Pflasters. Vor 85 Jahren kam das erste ABC Wärme-Pflaster auf den Markt. Es bewährte sich schnell als natürliches Heilmittel gegen Schmerzen im Bereich von Rücken und Nacken und wurde seitdem ständig weiterentwickelt.

Was bedeutet eigentlich ABC?

Ursprünglich setzt sich der Name „ABC“ aus der Kombination der Wirkstoffe Arnika, Belladonna und Capsicum zusammen. Im Laufe der Jahre wurde die Rezeptur verändert. Arnika und Belladonna sind heute nicht mehr Bestandteil des ABC-Pflasters. Der Fokus wurde aufgrund der erwiesenen Wirkweise auf den Wirkstoff Capsicum gelegt.

ABC Wärme-Produkte gibt es nur in der Apotheke. Hersteller: Beiersdorf AG, Hamburg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Foto: Beiersdorf




 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de