Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 19.06.2019


Werbung


 

       13. August 2013

Herbsttrends 2013: Harmonische Lichtspiele fürs Haar- Strähnchen einfach mit WEAVGO umsetzen

Noch zeigt sich der Sommer in voller Blüte, da stehen die Herbsttrends bereits in den Startlöchern. In dieser Jahreszeit dürfen Frisuren natürlich, locker und unkompliziert aussehen. Für eine perfekte Coloration der Haarpracht sorgen dabei Strähnchen. „Hier sind sanfte Multiton-Colorierungen angesagt. Dazu sollten die Kontraste nicht zu groß sein, im Herbst 2013 geht es um weiche Übergänge und natürliche Haarfarben“, weiß Friseurmeister Joe Lorenz, Inhaber von „Friseur Lorenz“ in Roßtal bei Nürnberg. Für diesen Herbsttrend lässt sich ein reichhaltiges Farbspektrum perfekt mit WEAVGO einarbeiten. Der Anwender kann mit diesem neuartigen Werkzeug Strähnendicke und Strähnenabstand einfach definieren, sodass sich die Strähnchen optimal platzieren lassen und ein genaues Strähnenbild erzeugt werden kann.

Farbeffekte & Volumen als aktuelles Must-have
Naturgetreue blonde, braune oder rote Strähnchen zählen diesen Herbst zu den Must-haves im Bereich Coloration. Damit in Verbindung bleiben Volumen, lebendige und weiche Wellen nach wie vor modern. So bringen hellere Strähnen, sogenannte Highlights, Lichteffekte und gleichzeitig mehr Tiefe in die Frisur und lassen Haare so optisch fülliger aussehen. Doch auch die Strähnchenbehandlung selbst bewirkt eine Öffnung der Schuppenschicht, sodass die Haare griffiger und somit voluminöser erscheinen. Dunklere Strähnchen im Ansatz, die mit zunehmender Länge heller werden, lassen die Mähne ebenfalls üppiger wirken und bringen auch mehr Farbtiefe ins Spiel – der moderne Ombré-Look ist so spielend umzusetzen. Wer seine Haare nicht gerne offen trägt, kann gesetzte Strähnchen in einer lockeren Flechtfrisur oder einem Dutt arrangieren. Aber auch ein hochsitzender Pferdeschwanz, mit glatt zurückgekämmtem Ansatz, sieht im Indian Summer gut aus.

WEAVGO fasziniert mit perfektem Ergebnis
Dank dieses innovativen Tools können schnell und einfach Strähnchen ins Haar gezaubert werden und das Ergebnis lässt die Haarpracht frisch und natürlich aussehen. Mit jeweils vier verschiedenen Aufsätzen definiert dieses innovative Tool Strähnendicke und Strähnenabstand und schafft durch seine leichtere Handhabung gleichmäßige Strähnenbilder in hoher Qualität. Damit lange Freude an den Herbsttrends währt, lässt sich mit WEAVGO auch nach Wochen wieder das gleiche Ergebnis erzeugen. Ein starker Look und neidische Blicke sind sicher und WEAVGO wird so zu einem unverzichtbareren Helfer in diesem Herbst. „Wir arbeiten in unserem Salon bereits seit längerer Zeit erfolgreich mit WEAVGO. Einfach toll, wie einfach und schnell wir jetzt Strähnen ins Haar einarbeiten können, die wir auch beim Nachfärben nach längerer Zeit exakt wieder genauso setzen können. Auch für die aktuellen Herbsttrends können wir so bei Strähnchen sehr genau, qualitativ hochwertig und kreativ arbeiten – ein immenser Vorteil für die Kundinnen“, sagt Joe Lorenz. Fotos: weavgo

Mehr Informationen auch unter: www.weavgo.com



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de