Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Verlobung-Hochzeit am 24.03.2017



 

       4. Mai 2015

Hochzeitsfieber

Die Wedding-Must-haves für Brautpaare und Gäst

Verliebt. Verlobt. Verheiratet. Bald läuten im ganzen Land wieder die Hochzeitsglocken. Um diesen besonderen Tag und vor allem die Hochzeitsnacht noch aufregender zu gestalten, serviert AMORELIE sinnliche Stimmungsmacher für ein außergewöhnliches „Ja, ich will!“. Ob als Geschenk oder zum selbst Ausprobieren – Spaß ist garantiert.

Für den großen Tag


Der Frühling beginnt und mit ihm auch die Hochzeitssaison. Während viele Frauen schon als Mädchen wissen, wie ihr perfektes Hochzeitskleid aussehen soll, wird die Dessous-Frage eher stiefmütterlich behandelt. Doch soll nicht auch das “Darunter” dem frischgebackenen Ehemann den Atem rauben?

Wer es klassisch und romantisch mag, macht mit der „Faye Kollektion“ von Escora alles richtig. Zarter Tüll und liebevolle Details versprechen einen sexy Anblick. Zugleich bietet der BH aber auch hohen Tragekomfort, sodass einer langen Partynacht nichts im Weg steht. Das Highlight des Dessous-Sets ist der spezielle Schnitt des Strings. Er gewährt heiße Einblicke, ohne zu viel zu zeigen, und als neckisches Detail lassen sich die kleinen Schleifen vorne am Höschen auch noch öffnen. Dieses Set kommt bestimmt nicht nur in den Flitterwochen zum Einsatz…

Dass es für Bräute nicht immer elfenbein- oder champagnerfarben sein muss, zeigt Gossard mit der „Phoebe Kollektion“ (Foto). Das Unterwäsche-Set, bestehend aus einem Balconette-BH und wahlweise einem String oder einer sexy Shorty, punktet mit zarter, rosa Spitze. Auch an den passenden Strumpfgürtel wurde gedacht. Da kann die Hochzeitsnacht kommen!

Für heißes Flittern

Die „Hochzeitsbox“ von AMORELIE ist perfekt für romantische Abende geeignet und eine tolle Alternative zum schnöden Geld-Geschenk. Vom Badesalz über Körperfarbe bis zum Massageöl ist alles dabei, um den Körper des Partners zu verwöhnen und mal wieder ganz neu zu entdecken – sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Und alle, die auf den Geschmack gekommen sind, haben zukünftig eine schöne Box, um weitere Spielgefährten darin aufzubewahren.

Das Hochzeitspaar ist aufgeschlossen, neugierig und experimentierfreudig? Dann bringt das „Bridal Pleasure Set“ von Lelo die Augen des frisch vermählten Paares bestimmt zum Strahlen. Komplett in Weiß gehalten, aber alles andere als unschuldig. Es besteht aus dem wasserdichten Paarvibrator „Noa“, einer seidigen Augenbinde, einem „Wildleder-Teaser-Ring“ und einem illustrierten Liebesführer. Da wird nicht nur die Hochzeitsnacht zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kleine Geschenkideen zur Hochzeit

Es kann auch mal vorkommen, dass man eine Hochzeitseinladung ausschlagen muss. Und was ist eine bessere Entschuldigung als ein kleines Geschenk für die Turteltauben?

Die Marke Maison Close beweist mit der „Massage Candle“, dass sie nicht nur traumhafte Unterwäsche entwirft, sondern auch ein Händchen für echte Interieur Highlights hat. Man entzündet die Kerze und innerhalb weniger Minuten verwandelt sich das Wachs in flüssiges Massageöl auf Körpertemperatur. Die sechs verschiedenen Duftrichtungen reichen von „Vintage Rose“ über „Patchouli“ bis hin zu „Orangenblüte“.

Wem eine Massagekerze nicht aufregend genug ist, dem empfiehlt AMORELIE ein anderes Geschenk, das voll im Trend liegt: ein Hörbuch. Die „Sexy Geschichten“ von Hannah Martin sind prickelnd und inspirierend zugleich. Zudem ist ein Hörbuch eine schöne Alternative zum klassischen Erotikfilm und lässt viel Spielraum für die eigene Fantasie.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de