Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Valentinstag am 11.12.2017



06.01.2016

Ich liebe mich

Wenn die drei magischen Worte endlich Sinn machen

Egal ob single oder in einer Beziehung – wie oft hören wir eigentlich „Ich liebe dich!“? Viiiiiel zu selten! Aber wenn es dann mal kommt, dann fühlen wir uns direkt beflügelt. Und weil die magischen drei Worte insbesondere in Langzeitbeziehungen vergleichbar mit einer freiwillig geputzten Wohnung oder einem selbst gekochten Überraschungsdinner sind und selbst die Single-Freundin im Zuge ihrer aufregenden Tinder-Dates häufiger Liebesbekundungen hört, nehmen wir das Seelenstreicheln ab sofort selbst in die Hand.

Der perfekte Start hierfür kann der „Tag der (Selbst-)Liebe“ sein! Mit BLOOMY DAYS müssen am 14. Februar weder Singles noch glücklich Vergebene Gänseblümchen zupfend das „Er liebt mich, er liebt mich nicht“-Spiel spielen.

Love, me

Wer hat eigentlich behauptet, dass Frauen sich am Valentinstag nicht einfach einmal selbst beschenken dürfen? Viel zu selten sagen Frauen: „Ich liebe mich.“ Der Valentinstag ist die perfekte Gelegenheit, ungeschriebene Regeln zu brechen und sich selbst den Tag gehörig zu versüßen – mit einem entspannten Nachmittag mit der besten Freundin, einem Tag im Spa oder einfach einem wundervollen Blumenbouquet, das die eigenen vier Wände und die Seele gleichermaßen zum Strahlen bringt.

BLOOMY DAYS

BLOOMY DAYS wurde im März 2012 von Franziska von Hardenberg gegründet. Das junge Start-up mit Sitz in Berlin-Mitte versendet wöchentlich frische Schnittblumen im flexiblen Abonnement nach Deutschland und Österreich. Jeden Monat gibt es ein wechselndes „Abo des Monats“, das neue Abonnenten bei der ersten Lieferung neben dem wunderhübschen Bouquet mit einem gratis Extrageschenk überrascht. Darüber hinaus bietet BLOOMY DAYS auch einmalige sowie monatlich wechselnde Specials als Einzelbestellungen an.


Best Friend/Mom/Colleague Ever


Die frischen, liebevoll zusammengestellten BLOOMY DAYS Bouquets sind nicht nur ideal als „Geschenk von mir für mich“, sondern auch das perfekte Valentins-Geschenk für die liebste Mama, die fürsorglichste Oma, die beste Schwester, die treuste Freundin, die tollste Tante oder die coolste Kollegin. Die Freude ist garantiert und hält nicht nur am Valentinstag, sondern auch danach an. Das Abonnement kostet 19,90 Euro pro Lieferung und kann im ein-, zwei- oder vierwöchentlichen Rhythmus bestellt werden und ist jederzeit pausier- und kündbar. Auch kann von vornherein festgelegt werden, wie oft und wann geliefert werden soll.

Einzelglück

Ganz neu gibt es bei BLOOMY DAYS nun neben dem Abo auch eine traumhafte Auswahl an Einzelbestellungen. Die Bouquets, die ab 29,90 Euro erhältlich sind, sind ideal als Geschenk zu einem besonderen Ereignis und verschönern nicht nur den Tag, sondern auch jeden Raum. Zur Auswahl stehen liebevoll zusammengestellte, wechselnde Bouquets aus saisonalen Blumen – vom verspielten Wildblumenbouquet bis zum frühlingshaften „ORCHID POWER“-Arrangement. Samt personalisierbarer Grußkarte werden sie direkt bis zur Haustür geliefert – sieben Tage Frischegarantie inklusive.

Sei es mit einem Abo oder einem Einzelbouquet: Mit einer bloomigen Aufmerksamkeit wird am Valentinstag 2016 garantiert jeder glücklich – egal ob man die BFF oder sich selbst beschenkt.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de