Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Literatur am 28.09.2020


Werbung


22.06.2020

Buchempfehlung: Alles ist immer perfekt

Funkstille - Ein Selbsthilfebuch zum Überleben im Strahlendschungel

Alles ist immer perfekt! Diese Behauptung stellt Richard Neubersch in seinem Erstlingswerk auf. „Funkstille - Ein Selbsthilfebuch zum Überleben im Strahlendschungel“ ist Ende Mai auf dem Büchermarkt erschienen. Der Autor beschreibt das subtile Wirken einer inneren Kraft, die sein Leben entscheidend beeinflusst und letztlich auf scheinbar magische Weise zur Gründung seiner Firma Swiss Harmony geführt hat. Darüberhinaus hat es ihn zu lebensverändernden Einsichten geführt, die ihm seine Eigenverantwortlichkeit deutlich vor Augen führten.

Soviel zum ersten Teil. Im zweiten Teil erklärt er, dass unsere Gesundheit durch die Einwirkung elektromagnetischer Felder stark beeinträchtigt werden kann. Dies gilt insbesondere für die Hochfrequenzen des Mobilfunks. Er zitiert Wissenschaftler, die gravierende, generationsübergreifende Folgen für die Fortpflanzung der Menschheit befürchten, was jedoch erst in den kommenden Generationen offensichtlich werden soll.

Doch der Autor will keine Ängste schüren, sondern gibt auch konkrete und neutrale Anregungen, wie man die Belastungen des Elektrosmogs weitgehend reduzieren kann.

Anhand von Beispielen aus dem Kundenkreis von Swiss Harmony lernt der Leser, was extreme Elektrosmogsensibilität für Betroffene bedeutet und gibt Empfehlungen, sich davon zu befreien.

Funkstille ist nicht nur ein Buch über Swiss Harmony und Elektrosmog sondern eine echter Ratgeber, der den Leser auf seine eigene innere Intelligenz und Weisheit aufmerksam macht und nachvollziehbar erklärt, warum die meisten Menschen sie nicht nutzen. Der Autor gibt Tipps zur Aktivierung dieses inneren Potentials, die er für sich als relevant und zielführend erfahren hat.

Das Buch liest sich flüssig und auch die technischen Erklärungen sind in einer Sprache geschrieben, die auch einem Laien ein klares Verständnis ermöglichen.

Funkstille - Ein Selbsthilfebuch zum Überleben im Strahlendschungel

von Richard Neubersch
J.K.-Fischer Verlag
Hardcover, 176 Seiten
Preis: 19,95 Euro (e-Book: €17,99)
ISBN: 978-3968500379
Swiss Harmony International GmbH
Abbildung des Buches "Funkstille - Ein Selbsthilfebuch zum Überleben im Strahlendschungel" von Richard Neubersch, Copyright ©udovichenko - stock.adobe.com



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2020 - geniesserinnen.de