Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schönheit am 17.09.2019


Werbung


03.06.2019

6 Beauty-Makel, die jede Frau kennt und wie Sie sie verschwinden lassen

Der kritische Blick in den Spiegel offenbart es täglich auf's Neue. Fältchen, Rötungen, Pigmentflecken, Augenringe, Cellulite, Narben – mindestens einen dieser Beauty-Makel entdeckt wohl jede Frau an Gesicht und Körper. Meist sehen wir sogar Problemchen, die anderen gar nicht auffallen. Loswerden wollen wir sie trotzdem. Und das geht. Wir verraten, welche Tricks gegen die 6 gängigsten Schönheitsmakel wirklich helfen.

Pigmentflecken
Sie entstehen durch Sonne, Hormone oder Parfum. Trotz UV-Schutz – und ohne den sollten Sie wirklich nie das Haus verlassen – plötzlich sind sie da. Und das keineswegs erst im Alter. Doch auch wenn die Vorbeugung mit Sonnencreme die Entstehung der bräunlichen Verfärbungen nicht verhindert hat, sie lassen sich nicht nur vergleichsweise einfach abdecken, sondern auch bekämpfen.                      
Die Wunderwaffe findet sich auf fast jeder Wiese: Gänseblümchen. Auf die hochwirksamen Extrakte setzt beispielsweise die “Flash Vitamin Cream” von Esensa Mediterana. Morgens und abends angewendet, mildert die Creme mit Aktiv Whitening Complex Hyperpigmentierung und beugt gleichzeitig die Entstehung neuer Flecken vor. 50ml 49,50 Euro

Noch gezielter gegen Pigmentstörungen und Alterserscheinungen kann die Kosmetikerin vorgehen. Ergänzend zur Pflege zuhause empfiehlt es sich deshalb, sich regelmäßig in Expertenhände zu begeben. Mit der Profibehandlung können Sie häufig sogar gleich mehrere Beautymakel-Fliegen mit einer Klappe schlagen. Das „Aha Glyko Treatment“ von Esensa Mediterana beispielsweise wirkt nicht nur pigmentkorrigierend, aufhellend und hautverfeinernd. Der Wirkstoff-Komplex aus Glycolsäure, Milchsäure, Hyaluron und weißen Algen hat außerdem einen intensiven Anti-Age-Effekt und wirkt korrigierend bei Akne und Aknenarben.
Nicht nur im Gesicht sind dunkle Verfärbungen ein Problem. Auch an den Händen stören sich viele Frauen an den sogenannten Altersflecken. Abhilfe schafft auch hier eine Handcreme mit UV-Filter und Gänseblümchen-Extrakten wie zum Beispiel die “Anti-Age Hand Cream” von Esensa Mediterana. Anwendung: Die Creme mehrmals täglich mit leicht kreisenden Bewegungen einmassieren bis sie vollständig eingezogen ist. 50ml 29,90 € VKP. 

Narben
Überbleibsel von Akne aus Teenager-Tagen, eine alte Verletzung oder Operation, die Spuren hinterlassen hat, Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft – jede Narbe hat eine Geschichte. Ob Sie die Erinnerungen gleich mit auslöschen wollen oder nicht, die sichtbaren Spuren auf der Haut jedenfalls lassen sich zumindest minimieren. 
Das hochwirksame Aloe Vera in den „Silicone Care Narben Pads“ von Apricot beauty & healthcare beispielsweise unterstützt den Heilungsprozess von alten und neuen Narben an Gesicht und Körper und beugt gleichzeitig eine hypertrophe Narbenbildung vor.
Gegen Dehnungsstreifen am Körper empfiehlt sich eine Spezialpflege, die die Zellregeneration und den Wiederaufbau von Bindegewebestrukturen wieder ankurbelt, wie zum Beispiel der “Stretch Mark Minimizer” von Esensa Mediterana.
Das Serum stärkt die Elastizität der Haut, mildert Dehnungsstreifen und beugt der Neubildung vor. 50ml 34,90 Euro

Cellulite
Von Dehnungsstreifen bleiben viele Frauen trotz starker Gewichtsschwankungen oder schnellem Wachstum verschont, ein anderes Problem dagegen kennt fast jede: Cellulite. Die gute Nachricht auch hier: mit der richtigen Pflege kann man den ungeliebten Dellen vorbeugen und das Hautbild sichtbar verbessern. 
Spezielle Produkte wie das glättende und entschlackende Anti-Cellulite Creme-Gel “Coffee Guarana Minceur” und das verfeinernde Anti-Cellulite Creme-Gel-Serum Lipo Activ Slimmer (VKP 49,90 Euro - 250ml) von Esensa Mediterana hemmen die Bildung neuer Fettzellen und bekämpfen Lymphstau und Wassereinlagerungen. Unterstützen können Sie die Behandlung zuhause mit dem regelmäßigen Besuch bei der Kosmetikerin. Body-Wrapping heißt das Zauberwort. Die intensive Anti-Cellulite Behandlung mit dem “Slimming Thermo Active Mousse”-Treatment von Esensa Mediterana beispielsweise kurbelt mit einem hochkonzentrierten Wirkstoff-Komplex aus Rotalge, Mate-Extrakt und Koffein den Fettstoffwechsel an und hemmt die Speicherung von neuen Fettdepots.

Falten
Noch so ein Thema von dem früher oder später niemand verschont bleibt: Falten. Besonders um die empfindliche Augenpartie hinterlassen Müdigkeit, Stress und Alterungsprozesse schnell Spuren. Experten empfehlen bereits ab Mitte 20 Augenpflege in die Beauty-Routine aufzunehmen. Die Auswahl an Pflegeprodukten ist gigantisch. Achten sollten Sie bei der Wahl der Augencreme vor allem auf eine reichhaltige, cremige Textur. Die „Eye Lifting Creme“ von Esensa Mediterana beispielsweise wirkt gleichzeitig vorbeugend und glättend. 15ml 49,00 Euro
Ist der Alterungsprozess schon weiter fortgeschrittenen, lohnt sich die Investition in eine hochwertige Anti-Aging-Serie. Die Produkte aus der „Prestige Spa Collection“ von Esensa Mediterana beispielsweise regenerieren, glätten und schützen mit hochdosierter Hyaluronsäure, Rosenstammzellen, Caviarextrakt, 24-Karat-Goldblättchen und hochmolekularen Proteinen. Zusätzlich zu einer straffenden Tages- und Nachtcreme empfiehlt sich die Verwendung eines modellierenden Serums. Die perfekte Ergänzung zur „Caviar Gold Cream“ ist das intensiv regenerierende „Caviar Gold Serum“mit LiftiLine®, Hyaluron Filler, 24-Karat-Goldblättchen 15ml 79,90 Euro

Augenringe
Nach einer durchfeierten Nacht kennt sie fast jeder: Augenringe. Doch viele Frauen erwachen trotz genügend Schlaf häufig mit Schatten unter den Augen. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Bläuliche Augenringe sind in der Regel eine Alterserscheinung. Schimmern die Schatten dagegen eher bräunlich, liegt das daran, dass die Haut übermäßig pigmentiert ist. Dies ist meist angeboren. Die gute Nachricht: beide Formen lassen sich behandeln. Gegen bräunliche Verfärbungen helfen hautaufhellende Wirk- und Inhaltsstoffe, die die Pigmentbildung normalisieren. Auf diese sogenannten Tyrosinasehemmer, wie zum Beispiel Glycyrrhetinsäure oder Rosskastanienextrakt setzt beispielsweise die erfrischende und straffende Beauty Eye Mask von Esensa Mediterana, die nicht nur Augenringe sondern auch Schwellungen reduziert. (Beauty Eye Mask mit Gurkenextrakt, Rosskastanie, LongeVicell® 50ml 36,90 Euro)
Leiden Sie unter bläulichen Schatten, ist die Mikrozirkulation in der Haut gestört. Pflanzliches Koffein wie zum Beispiel in der “Anti-Dark Circles Eye Cream” von Esensa Mediterana regt die Lymphflüssigkeit wieder an und sorgt so – spätestes nach 28 Tagen, so lang dauert nämlich der Erneuerungsprozess der Haut – für eine strahlende und erholte Augenpartie. 

Rötungen
Kaum etwas verbindet man mit gesundem, frischem Aussehen so sehr wie süße, rote Apfelbäckchen. Ja, bei Kindern mag das niedlich aussehen und viele Frauen zaubern sich die Frische sogar künstlich mit Rouge auf den fahlen Teint. Gehen Rötungen jedoch über den putzigen “Rotbäckchen”-Look hinaus, sind sie alles andere als erstrebenswert. Ausgelöst werden sie meist durch eine temporär auftretende stärkere Durchblutung der Haut. Dies kann verschiedene Ursachen haben: Couperose & Rosacea
Sie leiden unter fleckenartigen Rötungen mit heraustretenden kleinen blauen Äderchen oder Pusteln im Bereich von Wangen und Nase? Dann leiden Sie höchstwahrscheinlich unter Couperose oder Rosacea. Gewissheit verschafft ein Besuch beim Hautarzt. Heilbar sind diese Hautkrankheiten leider nicht. Mit der richtigen Pflege lässt sich die Intensität der Rötungen jedoch deutlich mindern. Speziell auf die Bedürfnisse von Couperose-Haut abgestimmte Pflegeserien wie “Optimal Defence” von Esensa Mediterana regenerieren die Elastizität der Kapillargefäße und schützen die geschwächte Hautbarriere mit Pflanzenextrakten wie Rosskastanie, Centella Asiatica und Rosmarin.
Die ideale Ergänzung zu einer ausgleichenden und beruhigenden Creme wie der “Optimal Defence Cream” ist das hydratisierende und regenerierende “Optimal Defence Serum” für die tägliche Pflege sowie die regelmäßige Anwendung einer Maske, die beruhigend und kühlend wirkt, wie zum Beispiel Esensa Mediteranas “Optimal Soothing Mask”.

Auch wenn Ihre Haut zu trocken oder sehr sensibel ist, können unschöne Rötungen auftreten. Achten Sie auf eine Pflege, die den Lipidmangel der Haut ausgleicht und Schutz vor Stress und Umwelteinflüssen bietet. Hochwertige Öle wie Argan-, Avocado- und Jojobaöl, zum Beispiel in der “Nutri Activ Creme” von Esensa Mediterana, bauen die Haut intensiv in der Tiefe auf und verleihen ein angenehmes Hautgefühl. Ist Ihre Haut extrem trocken empfiehlt sich außerdem ein beruhigendes Gesichtsöl wie das “Precious Oil” von Esensa Mediterana. Es kann zusätzlich zu jeder Pflege verwendet werden, Precious Oil mit Muskat-und Wildrosenöl, 24-Karat-Goldblättchen 30ml 52,90 Euro.

Zusätzlich zu den passenden Beauty-Produkten, gibt es auch noch einige hilfreiche Alltags-Tricks gegen Haut-Rötungen:
•    Vermeiden Sie Stress: Stresshormone können sich auf die Blutgefäße auswirken und so die Durchblutung der Haut anregen. Meditieren oder auch nur einfach mal öfter tief durchatmen hilft.
•    Achten Sie auf Ihre Ernährung: Den gleichen Effekt wie Stresshormone lösen auch scharfes Essen, Heißgetränke und Alkohol aus. Wenn Sie zu Rötungen neigen, sollten Sie also lieber die Finger von Curry, Capuccino und Cocktails im Überfluss lassen.
•    Bewahren Sie einen kühlen Kopf: Hitze und Rötungen gehen häufig einher. Der rote Kopf nach einem anstrengenden Workout ist meist nur temporär und schnell wieder verschwunden. Schwitzen in Sauna und Sonne dagegen ist Gift, wenn Sie zu Rötungen neigen, da die Haut ausgetrocknet und strapaziert wird
 
Über ESENSA MEDITERANA:
Innovative Kombination der Phyto-Aroma-Thalasso Therapie
Jedes Pflanzen-und Meeresextrakt enthält Aktivstoffe die jeweils eine spezifische Wirkung besitzen. Durch die Kombination mehrerer Extrakte, die sich gegenseitig ergänzen, lässt sich die Wirkung der einzelnen Extrakte optimieren. So besitzen Algen die Eigenschaft das Hautgewebe zu remineralisieren und ermöglichen gleichzeitig eine bessere Aufnahme weiterer Aktivstoffe in der Haut. Sorgsam ausgewählte ätherische Öle multiplizieren die Wirkung der Pflanzen-und Meeresextrakte und runden die Pflegeformeln ab. Das innovative Prinzip der Phyto-Aroma-Thalasso Therapie nutzt die natürliche Wirkung aller drei Therapien und verstärkt die einzelnen Wirkstoffe in ihrer Wirkung. Die Thalassotherapie sorgt zusätzlich für die Remineralisierung und verhält sich somit wie ein Biokatalysator der die Kraft und Ergebnisse der Phyto-Aroma Therapie nochmals verstärkt. Die Produkte und Behandlungen sind in Wellnesshotels und Day-Spas, hochwertigen Kosmetikinstituten und Parfümerien, sowie online unter www.parfumdreams.de und www.belladonna-naturkosmetik.de erhältlich.


 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de