Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Schlau » Immobilien am 19.11.2017



07.05.2017

Immobilienpreise an der kroatischen Adriaküste 2017

Wie schon in den vergangenen Jahren führte die Agentur Panorama Scouting GmbH eine umfangreiche Studie über die derzeit aktuellen Angebotspreise für Immobilien an der Küste durch.

Dabei wurden insgesamt 5.100 Häuser/Villen und Wohnungen/Appartements an der Küste und auf den Inseln erfasst. Erhoben wurden neben den Preisen ebenfalls die Wohnfläche in m², Ort / Region, ob die Objekte Meerblick hatten oder nicht, die Entfernung zum Meer (0-20 km) und das Alter der Immobilien.

Ausgeschlossen wurden erkennbare Sanierungsfälle, unfertige Bauten, mehrfach inserierte Objekte und Grundstücke.

• Die Immobilienpreise sind 2017 mit rund 2.050 €/m² im Schnitt immer noch auf einem sehr wettbewerbsfähigem Niveau verglichen mit anderen Mittelmeer-Anrainer-Staaten. Hochpreisige Zentren sind weiterhin Dubrovnik und Opatija.

• Die Immobilienpreise steigen wieder in Kroatien: Anfang 2017 waren die Durchschnittspreise um ca. 1% gegenüber Anfang 2016 erhöht; Treiber des Aufschwungs waren vor allem Objekt „Direkt am Meer“ mit plus 6%.

• Für den Meerblick zahlt man im Durchschnitt bei den Häusern/Villen einen Aufpreis von ca. 600 €/m², bei den Wohnungen ca. 350 €/m².

• Für Lagen „Direkt am Meer“ (0-30 m) zahlt man im bei den Häusern durchschnittlich eine Aufpreis von 1.650 €/m², für solche in „Meernähe“ (31-150 m) noch ca. 250 €/m² gegenüber weiter entfernteren Objekten (+151 m). Bei Wohnungen fallen die Preisaufschläge geringer aus mit plus 850 €/m² für die „Direkten“ und plus 200 €/m² für die „Nahen“.

• Für Bauten neueren Datums (ab 2012) musste man im Schnitt ca. 350 €/m² mehr berappen, als für die ältere Immobilien.

• Weiterhin bestehen gewichtige Unterschiede zwischen den einzelnen Regionen: während man in der Kvarner Bucht mit etwa 1.850 €/m² rechnen muss, so ist Süd-Dalmatien doch erheblich teurer mit durchschnittlich ca. 2.500 €/m². Im Preis zugelegt haben besonders Mittel- und Süd-Dalmatien.

Weitere Informationen, detaillierte Analysen, Hintergründe und Ausblick / Prognosen bekommen Sie unter dem folgenden Link bzw. auf Anfrage von den Autoren. www.panorama-scouting.de/immobilienpreise-kroatien-2017

Panorama Scouting GmbH
Friedrich-Ritter-Straße 19a,
83064 Raubling
Deutschland / Germany
T:+49 8035 955 9306
M:+49 171 531 61 98
F:+49 8035 98 48 20

Mail: info [at] panorama-scouting.de
Web: www.panorama-scouting.de



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de