Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Gesundheitsliteratur am 27.03.2017



02.06.2016

Klassiker im Fitnesstrend

Die besten Pilates-Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene jetzt als Kompakt-Ratgeber

In der handlichen Neuausgabe ihres Pilates-Ratgebers zeigen die Fitness-Experten Christof Baur und Bernd Thurner, dass das seit Jahrzehnten erfolgreiche Trainingsprogramm mit seiner ganzheitlichen und funktionellen Betrachtung des Körpers auch aktuellen Ansprüchen genügt.

Bewährt seit vielen Jahrzehnten

Die Fitness- und Gesundheitsbranche wächst kontinuierlich, und mit ihr die Suche nach neuen Trainingsmethoden und Ideen. Dabei verschwinden vermeintlich revolutionäre Trends oft genauso schnell, wie sie aufgetaucht sind. Ein langlebiger Klassiker im reichhaltigen Trainingsangebot der Fitnessindustrie ist dagegen Pilates.

Die beiden Sportcoaches Christof Baur und Bernd Thurner stellen das fast hundert Jahre alte Trainingsprogramm vor und bewerten seine Prinzipien vor dem Hintergrund sportmedizinischer Erkenntnisse. Der Kompakt-Ratgeber mit den besten Pilates-Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene zeigt dabei einen persönlichen Weg zu besserer Fitness und einem neuen Körpergefühl.

Effektives und präzises Training

"Werden Sie so geschmeidig wie eine Katze!" Mit diesen Worten beschrieb Joseph Pilates (1883 - 1967) bildlich und treffend das Ziel seines Trainingsprogramms, mit dem er bereits in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts vor allem Tänzer, Turner, Athleten und Schauspieler begeisterte. Ideale Grundlage für ein ausgewogenes und individuelles Training war damals schon die ganzheitliche und funktionelle Betrachtung des Körpers. Heute ist Pilates ein fester Bestandteil im Angebot von Präventions- und Rehabilitationsprogrammen. Die stetige Weiterentwicklung und Erweiterung der Pilates-Übungen ermöglichen dabei eine ideale Anpassung an die individuelle Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.
Der Kompakt-Ratgeber will daher zeigen, wie man zu Hause richtig und effektiv trainiert und wie ein persönlicher Trainingsplan im Einzelnen gestaltet werden kann. Der ausführlich bebilderte Übungsteil des Buches enthält dazu viele praktische Tipps und eine genaue Anleitung für die korrekte Umsetzung. Die Qualität der Übungsausführung ist entscheidend für die Wirkung des Trainings. Es gilt der Grundsatz: Qualität vor Quantität. Denn die richtige Körperhaltung, Atmung und Präzision sind sehr wichtig und wollen geübt werden.

Körperwahrnehmung als Grundlage

Die Harmonie von Körper und Geist ist das übergeordnete Ziel von Pilates. Um diese Einheit zu erreichen, entwickelte der Begründer dieser Gymnastikmethode eine Reihe von Grundelementen, die das Fundament jeder Übung sind. Jede Übung beinhaltet einige Details, die der Trainierende beachten muss, um das übungsspezifische Ziel zu erreichen. Um diese Feinheiten zu erkennen und zu verstehen, wird theoretische und praktische Körpererfahrung benötigt.

Diese vermittelt die sogenannte "Pilates-Körperschule", welche die Autoren als ein 8-Punkte-Programm entwickelt haben. Es handelt sich um eine Art Grundlagentraining für Anfänger, das die Körperwahrnehmung verbessert und ein gewisses anatomisches Verständnis vermittelt. Dabei ist die Präzision bei der Ausführung der Übungen ein besonders wichtiges Pilates-Trainingsprinzip. Die Fähigkeit, den Körper spielerisch und exakt zu beherrschen, ist nach Erfahrung der beiden Sportpädagogen vielen modernen Menschen abhandengekommen. Eine Verbesserung der Körperwahrnehmung hilft nicht nur, das Trainingsprogramm zu optimieren. Sie ist ein wichtiger Schutz vor Fehlbelastung im Alltag und schafft die Grundlage für die Verschmelzung von Körper und Geist.

Buch-Tipp:

Christof Baur und Bernd Thurner: Die besten Pilates-Übungen. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Kompakt-Ratgeber. Mankau Verlag 2016, Klappenbroschur, 11,5 x 16,5 cm, zahlreiche Farbfotos, 127 S., 7,99 Euro (D) / 8,20 Euro (A), ISBN 978-3-86374-272-0.

Zur Leseprobe im PDF-Format...



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de