Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 17.10.2017



 

       29. Oktober 2014

Der Lärchenhof - Traumhotel inmitten der Kitzbüheler Alpen



Schön – Nein, traumhaft liegt dieses Hotel. Auf einem Hochplateau gelegen, am Rande von Erpfendorf umrahmt von sanften Berghängen, waldigen Bergkuppen und hochragenden Felsen – mit der atemberaubenden Naturkulisse der Kitzbüheler Alpen.  „Der Lärchenhof“ ein 5-Sterne-Luxus-Hotel.
 

Inmitten der Kitzbüheler Alpen liegt diese Urlaubsoase mit absolutem Inseleffekt, welche ihre 5 Sterne zu Recht verdient. Ob es durch die wunderbare Lage, oder das liebevolle Zusammenspiel von Licht, Wärme, viel Holz und gemütlichem Ambiente ist, weiß man nicht zu unterscheiden. Die kulinarischen Seiten des Hotels sind vorzüglich und Verwöhnen wird im wahrsten Sinne des Wortes hier groß geschrieben. Ob Frühstück von einem sehr reichhaltigen, ansprechenden Büffet mit „ kerngesunder“ Bio-Ecke oder österreichischen Schmankerln und wechselnden Gerichten  im A- la - carte Restaurant. Auch Diät – oder vegetarische Menüs werden nach Wünschen des Gastes zusammengestellt. Die Bedienung ist exklusiv und trotzdem unauffällig. Jeden Tag gibt es eine hausinterne „ Tageszeitung“ was geboten wird, ob vom kulinarischen, sportlichen oder gesellschaftlichen aus gesehen. Jeder entscheidet was und wie man den Tag verbringen möchte

Die insgesamt 245 Komfortbetten und Romantiksuiten sind mit viel Liebe zum Detail elegant und trotzdem sehr gemütlich eingerichtet. Verschiedene Einrichtungsstile und Zimmerkategorien bieten jedem Gast die Möglichkeiten sein persönliches Arrangement zu wählen.

Eingang-Laerchenhof-bei-Nacht.JPG Hallenbad.jpg Pool-bei-Nacht.JPG

Der großzügige Sport-und  Wellnessbereich mit dem „ Jungbrunnen“, seinen verschiedenen Pools, Solebad und Whirlpools im Innen- und Außenbereich und die Beauty-Farm tun ihr übriges um die Seele baumeln und den Alltag mit all seinen Problemen oder den Stress hinter sich zu lassen und zu relaxen.

Erfrischt und vitaler geht man hier nach dem Genuss eines „Topfenstrudels“ oder eines Kuchens von der herrlich anmutenden Sonnenterasse die einen wunderschönen Ausblick bietet von dannen.

Das Besondere an diesem Hotel mit all seinen tollen Einrichtungen, die im Laufe der Jahre dazugebaut wurden ist, dass alle Gebäude unterirdisch mit einander verbunden sind und somit auch bei schlechtem Wetter trockene Füße/Schuhe garantieren.
In der Nähe gibt es neben 8 Tennisplätzen ( innen und außen) unter anderem einen Reiterhof, der direkt an den Golfplatz mit Golfakademie angrenzt.
 
Der Golfclub „ Lärchenhof“ bietet mit seinem 9-Loch Platz und 6-Loch Übungsplatz eine angenehme Atmosphäre inmitten der Tiroler Bergwelt. Er ist einer „der schönsten“ Golfplätze die in der Nähe um Kitzbühel sich angesiedelt haben. Erst 2006 wurde der Golf –und Countryclub Lärchenhof zum drittbesten Golfclub Österreichs gekürt. 2007 wurde dann das neue sehr gemütliche und geschmackvolle Clubhaus eingeweiht. Die Anlage ist in einem hervorragenden Zustand was Qualität und Anspruch für den Golfer ausmacht. Auch Single-Handycaper können hier von einem der ersten zehn „Pros“ in Österreich noch etwas dazu lernen was den Feinschliff angeht.

In der angeschlossenen Golfakademie können auch die „Noch-Nicht-Golfer“ ihre Platzreife in einer Woche erreichen. Wir haben es getestet und sind überzeugt, wer hier Golf lernen und spielen möchte ist sehr gut aufgehoben.Text:A.Stein u V.E.

Weiter Informationen unter:  
Golf- und Countryclub Lärchenhof mit Golfakademie
Tel: (0043)-0-5852/8138-0
info@laerchenhof-tirol.at
www.laerchenhof-tirol.at



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de