Neu auf geniesserinnen.de:


             Webseite durchsuchen

             

 

Werbung

 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Kunst & Kultur am 22.03.2019


Werbung


31.01.2016

Luce - “vino del cuore” von Leonardo Di Caprio

Leonardo Di Caprio feiert „The Revenant - Der Rückkehrer“ mit dem Supertuscan Luce

Vielleicht liegt es daran, dass er den Namen des großen Genies aus der Toskana trägt. Leonardo Di Caprio liebt die toskanische Küche, und Luce ist einer seiner Lieblingsweine.

Das berichtet Massimo Lemma, Patron der alteingesessenen Trattoria „Dal Toscano“ in Rom, die dem bekannten Schauspieler ans Herz gewachsen ist. Er weilt in Rom zur italienischen Premiere seines Films „The Revenant - Der Rückkehrer“ und hat im „Dal Toscano“ mit Alejandro Iňárritu zu Abend gegessen und wie üblich Luce dazu getrunken, den der befreundete Regisseur so auch kennengelernt hat.
 
„Antipati Misti Toscani und dann Bistecca alla Fiorentina: das Menu ist immer gleich, wenn er zu uns kommt“ - erzählt Massimo Lemma – „und jedes Mal trinkt er Luce, das ist sein „Herzenswein“.
 
Aber Di Caprio ist beileibe nicht der einzige Hollywood-Star, der den großen Roten aus Montalcino schätzt: letztes Jahr haben auch George Clooney und Matt Damon mit einer Magnumflasche Luce auf die Italienpremiere ihres Films „Ungewöhnliche Helden“ angestossen.
 
Eine schöne Bestätigung für die Internationalität von Luce, den Ausnahmewein, den auch die Hollywoodstars lieben.
 
„Ich fühle mich sehr geehrt, dass auch Herr Di Caprio ein so großer Fan unseres Weines ist“ bekräftigt Lamberto Frescobaldi. „Ich hoffe, dass das Anstossen mit Luce ihm Glück bringt … auch für die Oscar-Verleihung“.

Foto: Luce della Vite



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


Werbung


 

 
 
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Secret Whisper
Unter der Lupe
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2019 - geniesserinnen.de