Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 29.03.2017



 

       18. November 2014

Magische Momente im Winterwunderland

Exklusives Skivergnügen im „Welt-Dorf“ St. Anton

Mit dem exklusiven Urlaubsangebot „Winterwonderland“ hat der Tannenhof ein luxuriöses Gästepaket geschnürt, das Urlaubern magische Momente und ein exklusives Skivergnügen im alpinen Ski-Dorado St. Anton beschert. Das Welt-Dorf auf dem Arlberg darf sich nämlich rühmen, den alpinen Skilauf mitentwickelt, wenn nicht sogar revolutioniert zu haben. So hat der Vorarlberger Skipionier Hannes Schneider mit seiner Arlbergtechnik bereits Anfang des 20. Jahrhunderts die Weichen für den modernen Skilauf gestellt.

Schneider eroberte später als Filmschauspieler und Ski-Experte die USA und auch Japan und trug damit nachhaltig zum „Welt-Dorf-Image“ St. Antons bei. Im Winterwunderland auf dem Arberg dürfen sich heute Wintersportler über 340 markierte Abfahrtskilometer freuen, auf Variantenfahrer warten mehr als 200 Kilometer im freien Gelände. Wintersportlern erschließt sich diese alpine Sportwelt über insgesamt 97 moderne Bergbahnen und Lifte.

Tannenhof-Gästen steht dazu ein privater Skilehrer zur Seite, der diese magische Vielfalt an nur einem Tag offenkundig machen kann. Wer jedoch das freie Gelände auf dem Arlberg erkunden will, sollte sich an den vom Tannenhof beigestellten Skiführer wenden, der Skitourengeher und Freeskifahrer stets sicher durch die unberührte Gebirgslandschaft leitet. Nach einem faszinierenden Urlaubserlebnis im weißen Schnee empfiehlt sich dann auch ein „Kontrastprogramm“: In St. Anton am Arlberg trifft nämlich dörfliche Tradition auf internationales Flair! So stößt man in der schicken Flaniermeile des Tiroler Wintersportorts auf Menschen aus aller Welt. Der Audi-Shuttleservice des Tannenhofs bringt Gäste schnell und bequem ins Ortszentrum und selbst private Shoppingtouren organisiert das Tannenhof-Team wunschgemäß und schnell. Wer sich mehr der Natur zuwenden will, besteigt vor dem Tannenhof die Pferdekutsche und bricht auf zu einer romantischen Kutschenfahrt durch das verschneite Verwall-Tal.

„Winterwonderland – true luxury in pure harmony“

Leistungen: 6 Ü in einer Tannenhof-Suite, Frühstück mit individuellem Tischbuffet, 1 Tiroler Mittagsmenü auf einer urigen Arlberg-Skihütte, Mittagsmenü, High Tea, abends Gourmetmenü aus der Creative Alpine Küche, alkoholfreie und heiße Getränke während des Tages, Vin brulée an der Schneebar, Shuttledienste innerorts, im Arlberggebiet und von/zum Flughafen Zürich, Friedrichshafen, Altenrhein, Innsbruck, München und Salzburg, 6-Tages-Skipass für das gesamte Arlberg-Skigebiet, Skitour für 2 Pers. mit privatem Skiführer oder alternativ ein Skitag mit Privatlehrer, Fahrt auf der 4 km langen Naturrodelbahn, Aromamassage, romantische Kutschenfahrt durch das verschneite Verwall-Tal, als Willkommenspräsent: 1 Fl. Pommery-Champagner, Kanapees und Delikatessen aus der Küche, 24-Std.-Zimmerservice, Tannenhof-Spa, Getränke aus der Minibar – Paketpreis für 2 Pers.: ab 11.450 Euro

Weitere Informationen:

Hotel Tannenhof
Nassereinerstraße 98
A-6580 St. Anton am Arlberg
Tel.: +43/(0)5446/30311
Fax: +43/(0)5446/30126
www.hoteltannenhof.net
 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de