Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Kunst & Kultur am 23.07.2017



 

       5. Oktober 2013

Marco Angelini - Wunder gibt es immer wieder

Marco Angelini (Das Wunder von Graz) hat inzwischen mehr als bewiesen, dass mit ihm zu rechnen ist. Daraufhin ist eine enge Zusammenarbeit mit Sepp Adlmann (Andreas Gabalier, Nik P, Andrea Berg u.a.) entstanden.

2013 hat er bereits 2 Singles veröffentlicht. Sie konnten sich in Deutschland, Österreich und vielen weiteren Ländern wie Luxemburg hoch in den jeweiligen offiziellen Verkaufscharts platzieren.

Seine neue Single "Wunder gibt es immer wieder" ist ein POP-WUNDER. Sie wird alle Erfolge aus der Vergangenheit in den Schatten stellen und abermals sämtliche Hitparaden im Sturm erobern.

Marco Angelini schreibt auf seiner Facebookseite, das sein erstes "Best of" Album am 8.11.2013 erscheinen wird. "Ich kann euch allen gar nicht sagen wie sehr ich mich auf die kommende Zeit freue. Für mich als Musiker bedeutet das erste eigene Album wirklich sehr sehr viel, denn damit geht ganz klar auch ein Lebenstraum von mir in Erfüllung! Ein Traum der ohne Euch Alle, ohne meine fantastische Plattenfirma von 2dayrecords und ohne die Unterstützung meiner Familie und Freunde nie in Erfüllung gegangen wäre! Dafür sage ich bereits jetzt schon von ganzem Herzen Danke."

2013 ist das Jahr von Marco Angelini!
Quelle: 2dayrecords

Das aktuelle Video zur neuen Single:

http://www.clipfish.de/musikvideos/video/4010303/marco-angelini-wunder-gibt-es-immer-wieder/

Weitere Informationen: www.marco-angelini.com und www.facebook.com/MarcoAngeliniMusik



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de