Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau am Steuer am 17.10.2017



 

       8. Februar 2015

Mit dem Jaguar F-TYPE Cabriolet jetzt noch flotter in den Frühling

Noch haben Schnee und Frostgrade Deutschland fest im Griff. Doch in den Garagen träumen die zum Winterschlaf verdammten Cabriolets schon von der ersten Ausfahrt, ist doch der astronomische Frühlingsanfang (20. März) nur noch gut sechs Wochen entfernt. Auch Jaguar trägt den Sehnsüchten nach wieder längeren Tagen durch die Erweiterung der F-TYPE Modellpalette auf insgesamt vierzehn ins Varianten Rechnung.

Die Cabriolet-Palette wurde von drei auf sieben Varianten erhöht. Neben den bislang schon erhältlichen Versionen mit Automatikgetriebe und Heckantrieb kommen als neue Frühlingsboten Varianten mit Allradantrieb, manuellem Sechsgang-Handschaltgetriebe sowie eine 550 PS starke und sowohl mit Heck- als auch Allradantrieb kombinierbare "R"-Version hinzu.

Die Preise des F-TYPE starten bei 65.000.- Euro, für die mit einem hochwertigen Stoffverdeck ausgerüsteten neuen F-TYPE Cabriolets starten sie bei 72.000 Euro für den 250 kW (340 PS) starken F-TYPE V6 Kompressor mit Handschalter und gipfeln im 119.800 Euro teuren und 300 km/h schnellen F-TYPE R AWD Cabriolet. Foto: Jaguar Landrover Deutschland GmbH



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de