Neu für Dich auf geniesserinnen.de


 




 


Folgt geniesserinnen.de auf Instagram!


18.03.2022

Modern Middle Eastern Cuisine direkt an der Spree

Restaurant Balaustine eröffnet am 19. März 2022 in Berlin

Foto: Restaurant Balaustine / Radisson Collection Hotel

 

Das neue Restaurant Balaustine, das am morgigen Samstag, 19. März 2022, in Berlin eröffnet, zelebriert die reiche Geschichte der israelischen Küche und den großen Einfluss der benachbarten Länder des Nahen Ostens – Iran, Irak, Türkei, Libanon, Ägypten usw. Die Küche der Region ist vielfältig, weist aber auch eine gewisse Ähnlichkeit mit regionalen Spezialitäten auf.

Die lebendige Esskultur des Nahen Ostens ist längst zu einem wichtigen Teil der Berliner Gastronomie geworden. Das Balaustine zeigt einen sehr modern interpretierten Ansatz dieser gewürzintensiven und bunten Küche.

Fleisch und Gemüse werden auf dem Holzkohlengrill saftig und rauchig gegrillt, dazu gibt es raffinierte Salate, fluffiges frisches Brot und traditionelle Dips auf Joghurtbasis. Getränke sind geschmacklich harmonierende Cocktails und arabischer Kaffee, der im Balaustine in traditionellen Kaffeekannen serviert wird.

Frische, lokale und biologisch deutsche Produkte, kombiniert mit nahöstlichen Aromen, bilden die Grundlage der Speisekarte. Auf dieser findet man zur Vorspeise beispielsweise Jerusalem-Bagel mit Tomate und Tahini, Balaustin-Hummus mit Chimichurri, Walnüssen und Sumach. Oder auch Rote Bete mit Labneh, Dill und Haselnuss-Dukkah oder Aubergine mit gebratenem Jalapeño-Joghurt, Dattelmelasse, Granatapfel und gepufftem Freekeh.

Zum Hauptgang gibt es beispielsweise im Ganzen gebratenen Wolfsbarsch mit Chraimeh und milden Kräutern oder Schweinebauch mit Aprikosen, Ras-el-Hanout und eingelegtem Fenchel. Desserts wie das Baklava-Croissant haben einen offensichtlichen europäischen Einfluss, der die moderne Küche des Nahen Ostens ausmacht.

Für den Sommer verspricht das Balaustine eine große Terrasse direkt an der Spree mit Blick auf den berühmten Berliner Dom und das Interior Design - mit seinen orangefarbenen Marmorelementen - soll für eine warme und fröhliche Atmosphäre sorgen.

Restaurantmanager wird Nabil Salim, der auf über 25 Jahre Gastronomieerfahrung zurückblicken kann, unter anderem als Restaurantleiter im Café am Neuen See und zuletzt als Manager für die L’Osteria. Durch seine libanesischen Wurzeln väterlicherseits ist Nabil Salim mit dem Essen des Nahen Ostens aufgewachsen und freut sich auf diese neue Herausforderung. Er sagt: „Das Restaurant soll ein Ort sein, an dem man sich mit Familie und Freunden trifft, um kleine Gerichte der traditionellen und modernisierten orientalischen Küche mit passenden Cocktails und einer freundlichen Atmosphäre zu teilen.

Der kulinarische Leiter Mitz Vora war zuletzt in London im „Restaurant Palomar“, das in seinem Eröffnungsjahr alle wichtigen Restaurantpreise erhielt, und hat dort moderne Jerusalemer Küche gekocht. Zuvor hatte Mitz Vora in Spitzenrestaurants in der Niagararegion und im übrigen Kanada gearbeitet. Mitz Vora freut sich nun, im Balaustine an die Levante-Küche anzuknüpfen, für die er eine besondere Leidenschaft hat.

Das Restaurant bietet 120 Plätze im Inneren sowie weitere 100 Terrassenplätze. Es hat täglich von 12:00 bis ca. 23:00 Uhr geöffnet, ist barrierefrei, kinderfreundlich und es gibt kostenloses WLAN.

Das klingt doch nicht schlecht, Geniesserinen - oder? Also, wer in Berlin ist, mag gerne einmal dort vorbeischauen. Und uns hinterher gerne berichte, wie es war!

Und wie kommt man da hin? Damit Ihr Lieben nicht so lange suchen müßt wie wir - in der Ankündigung wird vorsichtshalber die komplette Adresse und wonach man suchen muss verschwiegen - kommt hier der ultimative Tip: das Balaustine findet Ihr im Radisson Collection Hotel und Google führt Euch höchstwahrscheinlich zum CityQuartier DomAquarée  - und genau da müßt Ihr hin!

Mehr Informationen gibt es wohl erst nach der Eröffnung hier.

 



Drucken  |  Feedback  |  Nach oben


 

 
Wir - mehr über uns
Kontakt - Schreib uns!
Sitemap - alles auf einem Blick
Unser RSS-Feed
Nutzungsbedingungen
Datenschutzhinweis
Impressum
Instagram: @geniesserinnen.de

Facebook: @geniesserinnen.de
   
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
genussmaenner.de
go for baby
instock.de - der börsendienst
marketingmensch
fotomensch berlin
Unter der Lupe
  


Copyright 2010 - 2022 | geniesserinnen.de