Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Aktiv & Gesund » Gesund am 18.08.2017



19.06.2017

Neu zum Tag des Schlafes: weltweit erste App mit Schlafsoftware

Fotograf / Quelle  Infrasonics GmbH

Passend zum Tag des Schlafes hat das Kölner Unternehmen Infrasonics mit AIVI die weltweit erste digitale Stimulations-App für besseren Schlaf auf den Markt gebracht. Die neuartige Technologie, seit zwei Jahren bereits in Kliniken und Pflegeheimen als Medizinprodukt im Einsatz, ist nun für jedermann im eigenen Schlafzimmer einsetzbar. Das System besteht aus einer App mit auditiver Schlafsoftware sowie einem neuartigen patentierten Soundkissen für die gezielte Übertragung der Wirkfrequenzen.

Rund 30 Millionen Deutsche leiden unter regelmäßigen Schlafproblemen, eine aktuelle DAK Studie hat bei rund 10% der Arbeitnehmer eine chronische Schlaferkrankung ermittelt. Während die Versorgung bei organischen Ursachen wie Apnoe (Atemaussetzer) oder starkem Schnarchen durch die Kassen und Industrie sicher gestellt ist, fallen Millionen Menschen mit Ein- und Durchschlafproblemen durch das Raster. Fehlende Spezialkompetenzen bei Hausärzten und ein sehr dünnes Netz von Somnologen (Schlafmedizinern) begünstigen die stetige Zunahme dieser  primären Insomnien.

Die Folge: Millionen Schlaftracker messen derzeit in deutschen Schlafzimmern die Qualität der Nachruhe, besseren Schlaf bringen sie nicht. Das Kölner Startup Infrasonics hat mit AIVI erstmals einen völlig neuen Ansatz zur Therapie geschaffen. Mittels speziell verarbeiteter Audiosignale wird die Hirnaktivität in der Nacht einem gesunden Schlafmuster angepasst und die Schlafqualität nachhaltig verbessert. AIVI ist eine Weiterentwicklung des Infrasonics-Medizinproduktes, das im klinischen Bereich bereits erfolgreich eingesetzt wird.

Die Geschäftsführung der Infrasonics GmbH mit dem AIVI Soundkissen. Jérôme Lavrut (li.) und Christoph von der Malsburg. Fotograf / Quelle  Fotografie: Anna Siggelkow

AIVI kostet 190 Euro für das komplette Schlafsystem, die Nutzer haben bei Nicht-Erfolg ein komplettes 90tägiges Rückgaberecht.

Das Kölner Unternehmen und Startup Infrasonics hat eine neue Neurostimulationstechnologie entwickelt und patentiert. Die Technologie findet unter anderen Anwendung im Produkt AIVI, dem weltweit ersten wirksamen Heimsystem für Ein- und Durchschlafstörungen. Das Medizinprodukt der Infrasonics GmbH wird außerdem in Kliniken und anderen medizinischen Umfeldern eingesetzt. Die Infrasonics GmbH gilt weltweit als führend im Bereich der Schlaftechnologie auf Basis von auditiven Signalen.



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de