Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 24.11.2017



 

       10. Juli 2015

Neue LLLL-Serie von Lenz & Leif

Markeninitialien auf Merinodecken und -kissen

Auf der neuen Serie LLLL setzt Lenz & Leif seine Initialen als Bordüre ein - eine Anlehnung an Ziernähte, die Kissen und Decken einfassen. Die deutsche Textilmarke macht sich dieses Stilelement zunutze als rahmenden Blickfang - daher auch LLLL-Serie.

Die LLLL-Designidee


Idee war es, einen Schritt weg zu gehen von bildlichen Motiven hin zu einem klassischen, zeitlosen, saisonunabhängigem Design. Durch die Farbkomposition erdige Töne mit knalligen zu kombinieren, passt die Serie in die Produkt- und Designfamilie von Lenz & Leif.Der Anspruch, sich mit anderen Accessoires und Motiven (von Lenz & Leif) gut kombinieren zu lassen, ist auch hierbei gegeben.

Eine Bordüre hat stets einen edlen und schlichten Touch ohne dabei langweilig zu sein. Diese Idee verkörpert Lenz & Leif von Anfang an in seinen Produkten: Schlichtheit und Klarheit, die Luxus vermitteln. Dass die Bordüre aus Ls besteht stärkt die Verbindung zum Markennamen und den Wiedererkennungseffekt (die Ls haben dieselbe Schriftart wie der Markenname).



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de