Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Haus & Garten am 26.09.2017



27.04.2016

NEW-LOOM. Traditionelle Geflecht-Technik feiert Design-Comeback.

Raffinierter Material-Mix schafft spannende Sitzgelegenheiten.

Der Tüftler Marshall B. Lloyd hatte 1906 eine verrückte Idee. Er nahm einen Draht, umzwirnte ihn mit Kraftpapier und webte aus den so entstandenen Fäden sehr stabile Matten. Die Geflechtmatten dienten ihm dazu, formschöne und haltbare Geflechtstühle zu bauen. Bislang waren geflochtene Stühle nur aus Peddigrohr entstanden.

Ein Material, das wesentlich gröber, spröde und nicht so haltbar ist. Die beeindruckend eleganten Lloyd Loom-Stühle fanden schnell eine Fangemeinde auf der ganzen Welt. Der klassische Loomchair mit seiner geschwungenen Rückenlehne ist seit dem in privaten Wintergärten wie in stilvoll eingerichteten Tophotels einfach nicht mehr wegzudenken.

Neben den absoluten Designklassikern aus Lloyd-Loom macht NEW-LOOM jetzt von sich reden. Mit neuen Formen und spannenden Materialkombinationen überrascht das traditionelle Geflecht den modernen Einrichtungsliebhaber. NEW-LOOM bietet ganz neue Einrichtungsmöglichkeiten. Es vereint das Beste aus zwei Welten. Das feine Geflecht ist perfekt für bequeme Sitze mit natürlichem Charme. Die neue Kombination mit einem Untergestell aus Holz oder Metall gibt dem NEW-LOOM Stuhl Leichtigkeit und Modernität. So sind Möbel entstanden, die Räume inspirieren.

Der Spannungsbogen zwischen traditioneller Geflecht-Technik und modernen Designlinien macht NEW-LOOM zu Lieblingsplätzen in den unterschiedlichsten Einrichtungsstilen. Ob klassisch, Chalet-Style oder Loft. Angeboten werden die neuen Loomstühle von dem Blue Wall Design Atelier, das sich ganz auf besondere Sitzgelegenheiten spezialisiert hat. Neben verschiedenen Stuhl-Modellen kann man bei Blue Wall auch aus einer Vielzahl spannender Loom-Farben wählen. Hat man seine Lieblingsfarbe entdeckt, werden die Stühle dann in der Wunschfarbe individuell hergestellt. Einen Überblick über die verschiedenen Designs bekommt man auf der neuen Internetseite: www.blue-wall-design.de  Fotos: Hersteller
  
Blue Wall Design
Designatelier und Shop in der alten Schnapsbrennerei
Bilker Allee 49
40219 Düsseldorf
http://www.lloyd-loom-stuehle.de
 
Showroom
Mo-Fr. 15.00-18.30
Sa: 11.00 – 15.00
Online-Ratgeber:
www.blue-wall-design.de/news/tipps



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de