Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Literatur am 26.09.2017



19.11.2016

Novemberschokolade

Roman

Zimt, Koriander und natürlich Schokolade – in Würzburgs einzigartiger Chocolaterie liegen verheißungsvolle Düfte in der Luft. Hier zaubert Lea Winter die wunderbarsten Schokoladengenüsse. Doch Liebe und Begeisterung allein bezahlen keine Rechnungen.

Lea steht kurz vor der Pleite, und der einzige Ausweg scheint die Teilnahme an einem Wettbewerb zu sein. Mitten in ihrer Recherche entdeckt sie ihre Mutter Anne, die vor über zwanzig Jahren spurlos verschwand, in der Fachzeitschrift der Chocolatiers. Lea macht sich auf den Weg zu ihr und erfährt eine lang verdrängte, furchtbare Wahrheit.

Tipp der Redaktion:
DAs Cover alleine ist schon eine Versuchung wert. Sobald man anfängt zu lesen ist man auf der Suche nach dem Duft der verschiedenen Gewürze. Sie sind so toll beschrieben, dass man sie förmlich "riechen" kann. Die Charaktere sind so wie du und ich, alles in allem eine sehr schöne Liebesgeschichte mit Tiefgang. Nichts ist immer so wie es im ersten Augenblick erscheint - doch im Endeffekt klärt sich dann alles. Ein empfehlenswertes Buch.

Novemberschokolade
Ulrike Sosnitza
Heyne Verlag
€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)
Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-453-35906-2



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de