Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Rezepte am 25.09.2017



 

       8. Oktober 2015

Panierte Lammkoteletts in Ahornsirup mit Haselnüssen und geröstetem Kürbis

Zutaten
• 8 bis 12 kleine Lammkoteletts
• 60 g geschälte Haselnüsse
• 60 g Paniermehl
• 2 Eier
• 1 Teller mit Mehl
• 3 EL Traubenkernöl
• 800 g Kürbis (Nettogewicht, geschält)
• 2 EL Olivenöl
• 4 EL Ahornsirup
• 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
• 1/2 TL Chilipulver
• Salz und Pfeffer


Zubereitung
Panierte Lammkoteletts in Ahornsirup mit Haselnüssen und geröstetem Kürbis

Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Olivenöl, Ahornsirup, Gewürze und ein wenig Salz in einer Schüssel vermischen.
Den Kürbis in Würfel schneiden und zur Mischung dazu geben. Anschließend den Kürbis 25 Minuten lang auf einem Backpapier im Ofen garen, bis er weich und karamellisiert ist.

In der Zwischenzeit die Haselnüsse in einem Mixer zerkleinern und darauf achten, dass sie nicht zu fein gemahlen werden. Dann die Haselnüsse mit dem Paniermehl auf einem Teller vermischen. Die Eier auf einem weiteren Teller schaumig schlagen. Salz und Pfeffer hinzugeben.

Die Lammkoteletts würzen und zuerst im Mehl wenden. Danach in den Eierschaum tunken und zuletzt mit der Haselnussmischung benetzen.

Das Traubenkernöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Koteletts auf mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten.

Servieren Sie die Lammkoteletts heiß zusammen mit dem Kürbis und einem Salat.

Zubereitungszeit: 35 min.
Kochzeit: 35 min.
Portionen: 4 Personen

Foto: Studiowauters.be/Initiative Lamm einfach lecker los



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de