Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 29.04.2017



21.01.2017

Pistentrubel? Nein, danke!

Sanfter Wintersport in Engelberg

Endlich Winter, endlich Schnee! Doch es muss nicht immer Highspeed auf Brettern sein: Rund um den mächtigen Titlis-Gletscher von Engelberg in der Zentralschweiz locken auch jede Menge Winter-Aktivitäten abseits der Piste.

Neuer Schneeschuh-Trail am Trübsee


Durch einsames hügeliges Gelände verläuft der Schneeschuh-Trail Trübsee. Die knapp drei Kilometer lange Rundtour dauert eineinhalb Stunden und führt entlang einem Wildschutzgebiet – mit immerwährendem Blick auf den 3.239 Meter hohen Titlis-Gletscher. Ausgangspunkt ist wahlweise die Bergstation Obertrübsee (erreichbar über die Älplerseil-Bahn) oder die Station Trübsee (Titlis Express). Und für alle, die nach dieser Einsteigertour nicht genug bekommen: An den Hängen des Titlis sowie im gesamten Engelberger Tal locken weitere Pfade.

Stapfen im Schnee

Zahlreiche Winterwanderwege durchziehen das Engelberger Tal und bieten Gästen eine ruhige Alternative zu Skiern und Snowboard. Auf präparierten Wegen geht es mal durch tief verschneite Wälder, mal durchs weite offene Gelände. Auf der Sonnenseite läuft man beim „Schneetandliwäg" im Brunni-Gebiet: Von der Mittelstation Ristis führt er rund eine Stunde talwärts über die Alp Ried und zwischen zwei Wäldern zurück zum Bergrestaurant Ristis.

Freitags ist Neun-Franken-Tag

Gesunde Höhenluft, Gipfelblicke und Schweizer Spezialitäten im „urchigen“ Bergrestaurant: Jeden Freitag (bis 14. April 2017) können Urlauber für nur neun Schweizer Franken auf die Fürenalp gondeln und wieder zurück. Die Bergstation auf 1.850 Metern ist Ausgangspunkt für Schneeschuhtouren. Unter anderem startet hier ein zirka 1,5 Kilometer langer markierter Trail, den auch Anfänger gut meistern. Zusätzlich gibt’s eine Rodelpiste, die auch für Kinder gut machbar ist. Schlitten für die anfängertaugliche Abfahrt stehen an der Bergstation gratis zur Verfügung.

Weitere Auskünfte finden Sie bei Engelberg-Titlis Tourismus unter +41 41 639 7777 oder www.engelberg.ch.

Foto: Fürenalpbahn



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de