Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau am Steuer am 27.03.2017



 

       1. Mai 2014

Punktereform tritt heute in Kraft: Das sind die größten Veränderungen

Ausführliche Informationen: Umrechnung der Punkte, neue Tilgungsfristen, Punktetacho

Ab heute gelten im Verkehrsrecht zahlreiche Neuerungen. Die gravierendsten Änderungen gibt es dabei im Bereich der Punktevergabe für Verstöße gegen die StVO. Ab sofort verlieren Verkehrsteilnehmer ihren Führerschein bereits bei 8 und nicht mehr wie bisher bei 18 Punkten. Die Punktevergabe für die einzelnen Vergehen fällt dafür deutlich geringer aus. Doch auch zahlreiche Bußgelder sind ab sofort deutlich höher.

Welche Vergehen das genau betrifft, wie Punkte ab Mai vergeben werden und für welche Vergehen es sogar keine Punkte mehr gibt, können Interessierte auf

http://www.bussgeldkatalog.org/punktereform/

nachlesen.

Weitere Informationen: Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V. (VFBV),
Web:

www.bussgeldkatalog.org

 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de