Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Schlau » Wissenswertes am 27.03.2017



 

       20. Oktober 2013

Risiko Gemeinschaftskonto: 70 Prozent lehnen es ab

Insgesamt wurden über 200.000 Ehen im Jahr 2012 geschieden. Was bleibt ist nicht nur Kummer und Schmerz, sondern auch die Klärung vieler finanzieller Fragen. Beliebt sind bei Ehepaaren sogenannte Gemeinschaftskonten. Doch welche Risiken sind damit verbunden und wie minimiert man diese?
 
Über ein Gemeinschaftskonto werden die monatliche Miete, Strom und die monatliche Rate für das Auto abgebucht. Ein großer Teil der Bevölkerung nutzt die vorhandenen Barmittel auf dem Bankkonto für das Bezahlen diverser Einkäufe und Dienstleistungen. Gemeinsame Einkünfte werden monatlich auf diesem Konto verbucht und jeder kann zu gleichen Teilen über das Konto verfügen. 
 
Das Vergleichsportal Girokontovergleich.org startete eine Umfrage mit folgender Frage: Halten Sie ein Gemeinschaftskonto für risikoreich? Das Ergebnis erstaunt nicht nur die Initiatoren. Über 70 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass für sie ein erhöhtes Risiko bei einem Gemeinschaftskonto besteht.
 
Doch was heißt das für den täglichen Umgang mit einem Gemeinschaftskonto? Nicht nur bei einer Scheidung oder Trennung kann es Streitereien über die Verfügung geben. Ein Gemeinschaftskonto kann für Ehepaare zur Steuerfalle werden. Sehr hohe Einzahlungen und Überweisungen eines Partners auf das sogenannte Oder-Konto können als Schenkung an den anderen gewertet und deshalb steuerpflichtig werden.
 
Experten raten Eheleuten oder Paaren dazu, unabhängige Konten zu führen. Diese Regelung setzt klare Grenzen und verhindert schon im Vorfeld eventuelle Streitereien bei einer Trennung.
 
Weitere Informationen, Tipps und Ratschläge zum Thema Gemeinschaftskonto erhalten Sie unter:
 
http://www.girokontovergleich.org/magazin/gemeinschaftskonto.html



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de