Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schlemmen am 25.09.2017



08.12.2015

ROSIE GLOW ¬– Der erste roséfarbene Glühwein der Welt

Kalte Finger lieben kuschelige Handschuhe und tiefe Jackentaschen. Viel schöner aber ist es, sich an der heißen ROSIE zu wärmen. Wie, Sie haben noch gar nichtROSIES  Bekanntschaft gemacht? ROSIE ist der erste mit feinen Gewürzen vergorene rosé Glühwein, der jetzt in der kühlen Jahreszeit Nase und Gaumen mit unwiderstehlich würzigem Weihnachtsaroma kitzelt und so auch die verfrorensten Herzen entflammt.

 "Rote und Weiße Glühweine waren gestern" findet die fesche ROSIE – die keinen Kater mag und deshalb auch keinen macht. Stattdessen bezaubert sie mit einem milden würzigen Geschmack der einen Hauch von Zitronengras erahnen lässt. Sie ist leicht und süffig jedoch nicht so süß wie ihre roten und weißen Kollegen. Dennoch trifft man in ihr den typisch Glühweingeschmack.

Rosies Geschichte ist schnell erzählt:  Sie stammt aus den Trauben einer der besten Pfälzer Weinlagen, die sich im Besitz der Familie Müller-Erben befindet. Nach der sorgfältigen Lese wurde sie zu einem exzellenten Grundwein vergoren. Die Magie der Weihnachtswinzer und eine Geheimrezeptur aus edlen Gewürzen von einemSternekoch machten sie schließlich zu dem, was sie heute ist: Eine echte Verführerin – aufregend, warm und herzlich.

ROSIE ist online bestellbar unter www.heisse-rosie.de. Für 9,90 € zuzüglich Versandkosten liefern fleißige Heinzelfräuleins eine 0,75-Liter-Flasche Rosie direkt bis vor die Haustür. Für sich selbst oder als Geschenk. Aber nur solange der Vorrat reicht!

Zubereitung: ROSIE wird gerne heiß gemacht. Aber bitte nicht über 75 Grad Celsius! Und auch "on the rocks" macht ROSIE eine gute Figur! 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de