Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 24.09.2017



 

       16. Januar 2014

Rundum Wohlfühlen mit der Kraft des Meeres bei Original-Thalasso-Treatments im Badhotel Sternhagen

Ein rauer Wind peitscht über die Nordsee, es wird früh dunkel und die Luft ist eisig kalt – Der Winter ist eine Jahreszeit, in der man es sich gerne im Warmen gemütlich macht und sich Zeit für sich selbst nimmt. Besonders, wenn in der kalten Jahreszeit das Immunsystem geschwächt und der Körper strapaziert ist, bietet Original-Thalasso-Wellness die idealen Behandlungsmöglichkeiten: Im Nordsee-Thalasso-Spa verwöhnt das Badhotel Sternhagen seine Gäste mit einer großen Auswahl an wohltuenden Anwendungen, deren Besonderheit das heilende Meerwasser mit zahlreichen gesundheitsfördernden Wirkungen ist.

Direkt am UNESCO Weltnaturerbe Niedersächsisches Wattenmeer gelegen, gelingt es dem Spa-Team des Badhotel Sternhagen, die vitalisierende Kraft des Meeres ganzheitlich zu nutzen. Durch Algenpackungen, Bäder, Massagen, Intensivbehandlungen und spezielle Wickel wird der gesamte Körper im Original Thalasso-Therapie-Center remineralisiert und entschlackt. Hierfür werden ausschließlich die hochwertigen Produkte der anerkannten Hersteller THALGO COSMETIC und Hanni Glatt verwendet. Während der Körper die Wirkstoffe des frischen Meerwassers aufnimmt, regen diese eine intensive Entschlackung sowie Straffung des Bindegewebes, die Regeneration der Haut und die Durchblutung an.

Im Nordsee-Thalasso-Spa und der 1.000 m² große Meerwasser-Wellness-Landschaft mit direkter Nordsee-Wasserzuleitung finden die Gäste unter anderem in den vier Meerwasser-Thermen, wie z.B. dem Römerbad oder dem Meerwasserfall pure Entspannung. Zudem verfügt das Badhotel Sternhagen über exklusive Wellness-Einrichtungen. Ein hochqualifiziertes Team bestehend aus Physio-, Lymphdrainage- und Ödemtherapeuten sowie einer Kosmetikerin führen regenerierende Anwendungen mit reinem Meerwasser durch und schaffen so durch ein ausgewogenes Zusammenspiel von Gesundheit und Schönheit vollkommenes Wohlbefinden.

Auch kulinarisch hält das Meer viele Genüsse bereit, mit denen das Badhotel Sternhagen seine Gäste verwöhnt. In dem modernen Panorama-Restaurant „Schaarhörn“, der rustikalen Stube „Ekendöns“ und dem edlen Gourmet-Restaurant „Sterneck“, welches mit 2 Michelin Sternen ausgezeichnet wurde, werden zahlreiche exquisite Gaumenfreuden angeboten, unter denen sich auch köstliche Gerichte mit Fisch, Meeresfrüchten und Algen befinden. Bei einem Stück Kuchen aus der hauseigenen Konditorei und einer heißen Tasse frisch aufgebrühtem Kaffee kann man das maritime Ambiente des Badhotel Sternhagen genießen.

Auch die idyllische Umgebung des Badhotel Sternhagen in Cuxhaven besticht durch Facettenreichtum: Die Nordsee mit dem einzigartigen Wattenmeer sowie die unberührte Heidelandschaft laden zu erfrischenden Spaziergängen und die nahe gelegene Innenstadt zu einem winterlichen Einkaufsbummel ein.

Das 5-Sterne Superior Badhotel Sternhagen liegt im malerischen Kurort Duhnen an der Cuxhavener Nordseeküste mit herrlichem Blick auf die unberührte Natur des vorgelagerten Weltnaturerbes Niedersächsisches Wattenmeer. Das Badhotel Sternhagen verfügt über 48 großzügige Zimmer und Suiten, die stilvoll und exquisit eingerichtet sind. Neben dem erstklassigen Restaurant „Schaarhörn“, dem 2-Sterne-Restaurant „Sterneck“ und der rustikalen Stube „Ekendöns“ überzeugen auch die große Badelandschaft mit eigener Meerwasserzuleitung und der Wellnessbereich „Nordsee-Thalasso-Spa“. Die umliegende Nordseelandschaft sowie die attraktive Stadt Cuxhaven bieten Raum für vielfältige Freizeitaktivitäten.Fotos: Badhotel Sternhagen

Weitere Informationen finden Sie unter: www.badhotel-sternhagen.de
 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de