Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Schlau » Veranstaltungen-Messen am 14.11.2018


Jule - Hellsehen & Wahrsagen - Liebe & Partnerschaft - Tarot & Kartenlegen - Medium & Channeling - Beruf & Arbeitsleben

03.05.2018

Schnappschuss im 50er-Jahre-Coupé für den guten Zweck

Bei der großen Saisoneröffnung im Schuppen Eins am 5. Mai 2018 können sich die Besucher am Stand der Stiftung KinderHerz Deutschland in einem Borgward „Isabella“ Coupé (Baujahr 1957) ablichten lassen. Der Erlös dieser Fotoaktion kommt herzkranken Kindern zugute. Die Stiftung unterstützt bundesweit Forschungsprojekte in der Kinderherzmedizin.

Zum ersten Mal präsentiert sich die Stiftung KinderHerz am ersten Maiwochenende im Bremer Kompetenzcenter für Klassik- und Liebhaberautomobile. Für die Fotoaktion stellt Schuppen Eins-Leiter André Castens der Stiftung eine historische „Schöne aus Bremen“ zur Verfügung. Die Borgward „Isabella“ wurde serienmäßig als Coupé zwischen 1957 und 1961 in der Hansestadt gefertigt. Fotograf Sven Grunwald setzt während der Veranstaltung jeden Besucher in Szene, der sich mit einer passenden 50er-Jahre-Kostümierung im Oldtimer ein Andenken zugunsten von Kindern mit angeborenem Herzfehler anfertigen lassen möchte.

„Oldtimer öffnen die Herzen der Menschen und bringen Freude in unseren Alltag“, sagt André Castens, „Damit auch herzkranke Kinder möglichst schnell wieder Freude verspüren können, wenn es ihnen einmal nicht so gut geht, unterstützen wir gerne die Aktion der Stiftung KinderHerz.“

Die Stiftung KinderHerz fördert wegweisende Projekte an Kinderherz-Zentren in ganz Deutschland, unter anderem am Universitären Herzzentrum Hamburg, an der Medizinischen Hochschule Hannover und am Universitätsklinikum Münster. Sie unterstützt alle wesentlichen Gebiete der angeborenen und erworbenen Herzfehler, von der Diagnose und Behandlung über die Prävention bis hin zur Forschung und Entwicklung neuer Heilungsmethoden.

Bei der Saisoneröffnung im Schuppen Eins können Oldtimer-Freunde von 10 bis 17 Uhr viele zwei, drei- und vierrädrigen Vehikel bis Baujahr 1998 bestaunen. Im Mittelpunkt der Sonderschau stehen in diesem Jahr Fahrzeuge aus den Vorkriegsbaujahren. Es gibt Vorführung, Live-Musik und Unterhaltung für Kinder. Foto: Schuppen Eins

Große Saisoneröffnung im Schuppen Eins mit Fotoaktion zugunsten der Stiftung KinderHerz Deutschland:
Samstag, 5. Mai 2018, 10 bis 17 Uhr

Schuppen Eins, Konsul-Smidt-Straße 20-26, 28217 Bremen



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
Datenschutzhinweis  |
 
Copyright 2018 - geniesserinnen.de