Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Lebensart » Schlemmen am 18.11.2017



 

       3. November 2014

SissiS Jagertee und Winterrausch - so schmeckt der Winter

Regionale Klassiker in allerbester Qualität frisch in Szene setzen, ist die Motivation des jungen Labels SissiS aus Possenhofen. Pünktlich zum Beginn der kalten Jahreszeit präsentieren die SissiS-Gründer Oliver Bischoff und Konrad Schraml mit Jagertee und Winterrausch zwei altbekannte Spezialitäten, neu interpretiert, die Genussenthusiasten gut und stilvoll durch den Winter bringen. Ab dem 15. Oktober sind die Winter-Spirits und weitere Produkte im Online-Shop unter sissis.eu erhältlich.

Jagertee, das traditionelle Heißgetränk der Hütten und Skigebiete Österreichs, bekommt eine Verjüngungskur! Qualitativ hochwertig und nur aus rein natürlichen Zutaten, wird bei SissiS der Klassiker unter den alpenländischen Winterspezialitäten neu aufgelegt. Als Basis dient ein Inländer Rum, der mit Trockenfrüchten angesetzt und anschließend mit Alpenkräutern verfeinert wird. Das traditionsreiche Getränk, mit dem sich Waldarbeiter in Österreich seit 200 Jahren gegen die Kälte wappnen, wird stilecht in einer Apothekerflasche mit traditionellem Korkverschluss präsentiert. Trinkfertig wird er ganz einfach mit heißem Wasser oder schwarzem Tee im Mischungsverhältnis 1:3 aufgegossen.

Für wohlige Wärme sorgt der Winterrausch. SissiS bringt eine saisonale Kollektion aus den Geschmacksrichtungen Haselnuss, Williamsbirne & Bienenhonig sowie Zwetschge & Zimt heraus. Für den Haselnussrausch werden sorgfältig ausgewählte Haselnüsse langsam geröstet, mit Alkohol angesetzt und anschließend unter Vakuum gebrannt. So entsteht ein Destillat mit intensivem Duft, feinen Röstnoten und mildem Abgang. Die Basis für Williamsbirne & Bienenhonig ist ein unter Vakuum destillierter Williams-Christ-Birnenbrand, der mit einem Geist abgerundet und echtem Bienenhonig verfeinert wird. Dieses aufwendige Verfahren schont die empfindlichen Aromen und sorgt so für einen außergewöhnlich intensiven Fruchtgeschmack. Die Zwetschge ist ein Klassiker in der Spirituosenwelt. SissiS hat den Zwetschgenbrand im gleichen aromaschonenden Destillationsverfahren mit einem Hauch Zimt neu interpretiert.

Traditionell genießt man Fruchtdestillate pur. Der besonders intensive Fruchtgeschmack des Winterrausches lädt aber auch zum Mixen ein. Birnenwürfel ohne Schale in ein Cocktailglas geben, einen Hauch Zimt hinzufügen, 4cl Williamsbirne & Bienenhonig darüber gießen und mit Birnennektar auffüllen - eine Geschmacksbombe für Insider, weit ab vom Mainstream.

Mit SissiS kann der Winter kommen.

Über SissiS:
Die regionale Premium Marke SissiS, gegründet in 2013, gewinnt mit Qualität, Geschmack und nachvollziehbarer Herstellung bundesweit die Gaumen echter Genießer. Mit ihrem innovativen Portfolio an erlesenen Genussmitteln aus dem Alpenvorland schlägt die Marke eine Brücke zwischen Tradition und Trend. Der Markenname bildet eine historische Brücke zur berühmten Tochter des Ortes Possenhofen und Firmensitzes von SissiS am Starnberger See, Kaiserin Elisabeth von Österreich. Foto: Hersteller

Inklusive saisonaler Editionen umfasst die SissiS Produktfamilie von den Fruchtdestillaten über Weine bis zur handgefertigten Confiserie bereits 25 Produkte, die bei ausgewählten Gastronomiepartnern und Fachhändlern sowie online über www.sissis.eu erhältlich sind.


 



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de