Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Bücherregal » Essen & Trinken am 17.12.2017



 

       5. Februar 2014

Smoothies für Körper, Geist und Seele

Smoothies aus dem Mixer sind nahrhaft und gesund

Längst sind sie in aller Munde, die frischen Fitmacher aus püriertem Obst und Gemüse. Einfach zuzubereiten und fantasievoll in ihren Kombinationen, gelten die so genannten Smoothies als die idealen Wellnessdrinks – auch wenn’s mal etwas schneller gehen soll mit der Mahlzeit. Der neue Kompakt-Ratgeber "Smoothies für Körper, Geist und Seele" von Kochbuchautorin und Ernährungsexpertin Dr. Barbara Rias-Bucher zeigt, was an Rezepten möglich ist und was Smoothies alles bewirken können.

Fünf am Tag?

Nicht alles, was aus dem Land der unbegrenzten (Ernährungs-)Möglichkeiten kommt, muss schnell und fettig sein. Die in den USA "Smoothies" getauften Ganzfruchtgetränke sind zwar einfach zuzubereiten, liefern aber doch neben frischem Geschmack auch eine gehörige Portion Gesundheit. Dass Obst und Gemüse zu jeder ausgewogenen Ernährung gehören, ist längst bekannt und durch die "Fünf-am-Tag-Regel" der Deutschen Gesellschaft für Ernährung klar propagiert. Die Lebenserfahrung unser Mütter und Großmütter wird wissenschaftlich unterstützt durch Studien, wonach diese Obst- und Gemüsemenge das Risiko für verschiedene Erkrankungen senken kann: Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe in Gemüse und Obst spielen bei der Prävention von Herz- und Kreislaufleiden, Darmerkrankungen und Übergewicht eine Rolle. Wer also Smoothies zu sich nimmt, tut sich und seinem Körper Gutes.

"Soul Food" aus dem Mixer

Das Schöne an Smoothies – mal ganz abgesehen vom tollen Geschmack: Sie sind im Handumdrehen zubereitet und machen kaum Mühe; ein Zwei-Portionen-Smoothie ist in fünf Minuten trinkfertig. Kein Schnippeln und fast nichts schälen, denn unbehandeltes Obst oder Gemüse kommt einfach in den Mixer und wird püriert. Ein guter Smoothie soll eine harmonische Kombination verschiedener Aromen sein: Fruchtsäure und Süße, unterschiedliche ätherische Öle und ein wenig Bitteres, vielleicht auch Scharfes. Genießen kann man diese ganze Palette am besten bei einer Trinktemperatur von etwa zwölf Grad, also am besten nicht zu kalt. Durch Forschungen zu Bioaktivstoffen in Pflanzen sind Ernährungsexperten überzeugt: In einem gesunden Körper wohnen ein gesunder Geist und eine fröhliche Seele. Und Pflanzen helfen dabei, gesund zu bleiben: Passionsfrucht beruhigt die Nerven, ätherische Öle in Kräutern pusten Trübsal weg, Soja enthält Stoffe, die für einen ausgeglichenen Hormonspiegel sorgen. Bitterstoffe pflegen Leber und Darm, Ballaststoffe gehören zu den wichtigsten Substanzen für ein intaktes Immunsystem, und Zitronensaft aktiviert die Entgiftungsenzyme in der Leber. So können Smoothies die Basis für positive seelische Prozesse schaffen.

Frische Früchte machen fit

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass ein funktionierender Stoffwechsel auch wichtig für geistige Tätigkeit ist. Simpel gesagt: Eiweiß brauchen wir zum Denken, denn unser Gehirn arbeitet nur mit steter Proteinzufuhr. Und je bunter und vielfältiger wir essen und trinken, desto besser. Denn hinter den vielen Farben verbergen sich wichtige Substanzen, die wir für den Stoffwechsel brauchen: Vitamine und Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe wie zum Beispiel Karotinoide, die unser Immunsystem stärken - leuchtend gelb in Aprikosen und Möhren, knallrot in roter Paprika und Tomaten. Schon seit Jahrtausenden versuchen Menschen mit Hilfe von Fasten, Meditation, Atemtherapie und vielen anderen Verfahren, die Mischungsverhältnisse in Blut und Gewebe wieder in eine gesunde Balance zu bringen und ein harmonisches Gleichgewicht wiederherzustellen, das gerade auch durch unsere moderne Lebensweise so leicht gestört wird. Smoothies tragen ganz natürlich zu dieser Reinigung bei, denn Rohkost senkt den Cholesterinspiegel und bringt die Verdauung in Schwung. Kuren mit reichlich Obst nähren durch den hohen Gehalt an Pektin eine gesunde Darmflora. Dies und mehr lässt sich mit dem Kompakt-Ratgeber leicht und mit Spaß umsetzen.

Buch-Tipp:

Barbara Rias-Bucher: Smoothies für Körper, Geist und Seele. Kompakt-Ratgeber, 1. Auflage Januar 2014, Klappenbroschur, 10,5 x 16 cm, durchgehend farbig, 95 Seiten, 7,95 Euro (D) / 8,20 Euro (A), ISBN 978-3-86374-164-8. Mankau-Verlag

Link-Empfehlungen:
Informationen zum Kompakt-Ratgeber "Smoothies für Körper, Geist und Seele"...
Zur Leseprobe im PDF-Format...
Mehr zur Autorin Dr. Barbara Rias-Bucher...
Zum Internetforum mit Dr. Barbara Rias-Bucher...



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de