Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau am Steuer am 30.04.2017



 

       3. Dezember 2013

TV-Star: Opel ADAM auch 2014 bei Germany's next Topmodel

Auch 2014 rollt der Opel ADAM wieder über den TV-Laufsteg. Während die Kandidatinnen für die neunte Staffel von Germany's next Topmodel by Heidi Klum gesichtet werden, steht ein Star jetzt schon fest: ADAM - der jüngst abermals von der Fachzeitschrift Autozeitung mit der Auto Trophy ausgezeichnete stylische Stadtflitzer von Opel.

Zum dritten Mal ist Opel als Kooperationspartner der populären Castingshow mit von der Partie. Der unkonventionelle ADAM bringt als Individualisierungs-Champion und bestvernetzter Kleinwagen automobilen Glamour in die ProSieben-Sendung und ihr Umfeld. Zum Ausstrahlungsstart im Februar 2014 versprechen deshalb nicht nur die Nachwuchs-Models atemberaubende Looks, auch der Opel ADAM glänzt in jeder Hinsicht mit einzigartigem Styling. Doch im Unterschied zu den Topmodel-Anwärterinnen muss er sich nicht dem Urteil der prominenten Jury aus Heidi Klum, Wolfgang Joop und Artdirector Thomas Hayo stellen.



"Der Opel ADAM und Germany's next Topmodel passen perfekt zusammen. Jung, modern, individuell und unverwechselbar im Style spiegelt unser trendiger Kleiner exakt das Flair der Sendung wider", beschreibt Opel-Marketingvorstand Tina Müller das Zusammenspiel von ADAM und ProSieben.

Germany's next Topmodel 2013, Lovelyn, hat gerade erst auf der Motor Show in Essen ihren eigenen Opel ADAM in Empfang genommen. Ab sofort ist die 17-Jährige - in Begleitung - damit sicherlich fast genauso oft hinter dem Lenkrad wie auf dem Laufsteg zu sehen. Reichlich ADAM-Erfahrung hat sie schon: Dies zeigt unter anderem der "ADAM & Siri"-TV-Spot, der in den vergangenen Monaten senderübergreifend ausgestrahlt wurde.

Hochmoderner Individualisierungs-Champion: Opel ADAM Black und White Link

Seit seinem Start Anfang des Jahres zieht der schicke Opel ADAM alle Blicke auf sich. Dafür sorgt sein unkonventioneller, farbenfroher Auftritt gemeinsam mit seinen schier unbegrenzten Personalisierungsmöglichkeiten. Sie machen praktisch jeden ADAM einzigartig. Darüber hinaus stecken in dem Lifestyle-Flitzer eine Menge Innovationen, die bislang bestenfalls aus höheren Klassen bekannt waren. Dazu gehören beispielsweise der vollautomatische Parkassistent, das beheizbare Lenkrad, der Toter-Winkel-Warner und der integrierte Heckfahrradträger FlexFix. Jüngster Beweis für die Attraktivität des ADAM: Bei der Auto Zeitung-Leserwahl holte er zum zweiten Mal in Folge die Auto Trophy in der Kategorie "Citycars" - mit großem Abstand zu den Wettbewerbern.

Seiner Rolle als innovativer Individualisierungs-Champion wird der ADAM mit neuen Farben sowie als ADAM Black Link und ADAM White Link einmal mehr gerecht. Die Sondermodelle gleichen edlen Smartphones auf Rädern. Opel bietet ADAM Black Link und ADAM White Link nicht nur serienmäßig mit dem ausgezeichneten, cleveren IntelliLink-Infotainment-System und der Siri Eyes Free-Sprachunterstützung, sondern auch in einem ganz besonderen schwarz-weißen Smartphone-Design mit Aluminium-Akzenten an. So bilden diese ganz speziellen ADAM-Editionen die perfekte Symbiose aus hochmoderner Infotainment- und Vernetzungstechnologie sowie klarem, technisch anmutendem Design. Video und Foto:Opel AG



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de