Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 23.09.2017



 

       22. Mrz 2015

Wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht

Im Grand Hotel Park beginnen die Vorbereitungen für die Sommersaison

Das Grand Hotel Park, Gstaad, richtet seinen Blick auf die anstehenden Sommermonate. Wenn das Fünf-Sterne Mountain Resort ab dem 26. Juni seine Tore öffnet, bietet es eine beeindruckende Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten: von Wanderungen, Radtouren und Reitausflügen durch die Berglandschaft bis hin zu zahlreichen nationalen und internationalen Events, etwa die „Crédit Agricole Suisse Open Gstaad“, die sich 2015 zum 100. Mal jähren.

Die Authentizität von Gstaad entdecken
Malerische Kulissen, die von Berg- und Waldlandschaften geprägt sind, der Charme der Alpen, dazu dezenter Luxus und internationales Renommee: Das Grand Hotel Park ist idealer Ausgangspunkt, das Alpenjuwel Gstaad mit seiner lokalen Kultur und Tradition kennenzulernen. In diese Authentizität fügt sich das Grand Hotel Park nahtlos ein, mit einem Interior Design als moderner Interpretation des für Gstaad typischen Chalet-Stils.

Italienische Lebensfreude auf den Sonnenterassen
Exklusiv für Gäste des Grand Hotel Park steht ein Outdoor-Pool und ein Tennisplatz in den Gärten des Hotels zur Verfügung. Sommerflair verbreitet auch Chef de Cuisine Giuseppe Colella. Er sorgt seit 2007 in den vier Restaurants des Grand Hotel Park immer wieder aufs Neue für Gaumengenüsse. Auf den Restaurantterrassen können Gäste die italienische Küche von Chef Colella, der sich jüngst 16 Punkte im Gault Millau erkocht hat, al fresco genießen und dabei die Hotelgärten mit dem Berner Alpenpanorama im Hintergrund bestaunen. Im Sommer serviert er beispielsweise mediterran zubereiteten Wolfsbarsch mit frischem Gemüse der Saison und Erdbeersuppe mit Balsamico und Minze.

Wetterunabhängig Golfen
Im Grand Hotel Park steht eines der Highlights des Hotels bereit. Der hoteleigene Indoor Golfsimulator und der einzige in einem Hotel europaweit auf diesem Niveau. Der Simulator ermöglicht mit seiner gebogenen Leinwand ein außergewöhnliches und wirklichkeitsnahes Golferlebnis auf den schönsten Parcours der Welt. Das im Golf Simulator verbesserte Handicap kann auf dem Golfplatz Gstaad-Saanenland angewandt werden.

Sommerparadies Gstaad
Die Region um Gstaad ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Sommerrodelbahnen und kristallklare Seen machen aus Gstaad das ideale Ziel für Familien, zum Fischen sind insbesondere die nahegelegenen Forellenseen beliebt. Auch der Kalender von Gstaad sorgt für Kurzweil: Vom 25. Juli bis 2. August werden in Gstaad die „Crédit Agricole Suisse Open“ zum 100. Mal ausgetragen; sie gelten als „Wimbledon der Alpen“. Das Grand Hotel Park ist enger Partner der Turniers, und hat für das Jubiläum ein spezielles Package zusammengestellt. Vor der Bergkulisse werde der FIVB Gstaad Grand Slam im Volleyball sowie der Hublot Polo Gold Cup ausgerichtet. Das Menuhin Festival ist eine der größten Konzertreihen in der Schweiz und findet die ganzen Sommermonate über statt. Nur alle sechs Jahre dagegen wird die große Amtschau 2015 ausgetragen.

Über das Grand Hotel Park
Vor malerischen Berg- und Waldlandschaften erhebt sich das Grand Hotel Park, Gstaad. Das Interior Design lässt die Harmonie zwischen regionaler Tradition und moderner Gegenwart aufleben. Das Hotel besticht durch seine traumhaften Zimmer und großflächigen Suiten sowie durch seinen persönlichen Service: dezenter, aber moderner Luxus. Ein eigenes Chalet bewohnen – diese Exklusivität bietet die atemberaubende Penthouse Suite „My Gstaad Chalet“ auf 400m². In Verbindung mit seinem außergewöhnlichen Service und grenzenloser Diskretion, lockte das Hotel in seiner über hundertjährigen Geschichte eine Klientel international bekannter Berühmtheiten in das Hotel.
www.grandhotelpark.ch



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de