Neu auf geniesserinnen.de:


 
 

             Webseite durchsuchen

             

 
 
 

 
 
Sie sind hier: Home » Unterwegs » Frau auf Reisen am 29.04.2017



 

       27. Mrz 2014

Wirt z`Füssing: Kulinarische Bereicherung im Ortner`s Lindenhof

Bad Füssing ist um ein kulinarisches Highlight reicher: Der Wirt z`Füssing öffnete im Ortner`s Lindenhof im März 2014 offiziell seine Pforten. Aufgetischt werden entsprechend der Philosophie der Gastgeberfamilie Ortner-Zwicklbauer Bioprodukte sowie Fleisch- und Wildspezialitäten aus der Region, Honig vom befreundeten Imker und reife Äpfel, Pflaumen und Birnen aus dem eigenen Garten. Und das Ganze in gewohnt urig, rustikalem Ambiente – einfach zum Wohlfühlen.

Der neue Wirt z`Füssing ist wohl der krönende Abschluss einer kompletten Renovierung der vier prachtvollen Häuser von Bad Füssings Gründerhof – dem heutigen Ortner`s Lindenhof. Waren bis jetzt die heilenden Thermalquellen und die ganz besondere Gastfreundschaft der Familie Ortner-Zwicklbauer der Grund der Begeisterung für die Urlaubsgäste, ist es jetzt mit Sicherheit auch das neue Wirtshaus.

Erfolgsrezept: Frontcooking
Frontcooking mit biologischen Produkten aus der Region lautet das Erfolgsrezept im Wirt z`Füssing. Das Erdgeschoß, das Platz für 100 Gäste bietet, besteht aus kleinen Stüberln wie der Martinsstube aus wunderbar duftendem Zirbenholz, dem Bräustüberl aus urigem Altholz, wo Sky-Bundesliga-Übertragungen mitverfolgt werden können sowie der Bar mit bequemen Kuhfellhochstühlen. Küchenchef Torsten Petri kocht dort für seine Gäste – Hausgäste wie externe Gäste – à la carte. Frontcooking lautet der neue Schlüssel zum Erfolg, der im Obergeschoß des Wirtshauses angeboten wird, wo sich das Gründerstüberl, die König-Ludwig-Stube und die Hirschstube befinden. Beim Frontcooking werden vor den Augen der Gäste frische und knackige Menüs gezaubert, was nicht nur bei Feinspitzen besonders beliebt ist.

Äußerlich begeistert der Wirt mit 300 Jahre altem Stadlholz. Innen vereint er Tradition mit Moderne: Die Kombination aus warmen Stoffen, Loden, 200 Jahre alten Eichenholzdecken und Schnitzereien mit modernen Materialien und einem Hirschgeweih mit Swarovski-Steinen macht die Gemütlichkeit der Gaststuben aus. Selbst das freundliche Personal serviert die kulinarischen Schmankerl stilecht in der Tracht. In keiner Ecke wurde an feinsten Deko-Elementen gespart: Handbemalte italienische Mosaike tauchen die Küche in ein mediterranes Flair. Dort werden sogar Führungen angeboten.

In den warmen Sommermonaten können Urlaubsgäste die herzhaften Gerichte auch auf der Franz-Ortner-Terrasse oder in dem lauschigen Kastanien-Biergarten zu sich nehmen.

Auf der Alm da gibt`s ka Sünd

Ein ganz besonderer Ort – vor allem auch für die Gastgeber des Hauses, die sich auf einer Alm das Ja-Wort gegeben haben – ist die kleine Tiroler Alm mit Galerie direkt unterm Dach des Wirtshauses. Der offene Kamin, das alte Stadlholz, der Sichtdachstuhl und regionale Gerichte wie Raclette und Fondue sind in der Gegend einzigartig und der Rahmen für ganz besondere Anlässe. Ein toller Ausblick auf Bad Füssing ist hier garantiert. Die passenden Weine zu den Menüs liefert Hausherr Martin Zwicklbauer aus der hauseigenen Weinpress, einem Weinkeller, in dem er ausgezeichnete Tropfen aus Deutschland, Österreich und Italien lagert.

Vier Jahre hat sich die Gastgeberfamilie Zeit gegeben, um dem Ortner`s Lindenhof einen neuen Glanz zu verleihen. Mit der Renovierung der Häuser, der Weinpress, dem neuen Wirt z`Füssing, dem hauseigenen Therapiezentrum und den heilenden Quellen in den unterschiedlichen Thermalbädern hat sich der Ortner`s Lindenhof in ein wahres Schmuckstück und Urlaubsparadies für die Gäste verwandelt! Die Bemühungen um den hohen Qualitätsanspruch wurden auch im März 2014 durch die Auszeichnung zum 4 Sterne Superior Hotel gewürdigt.

Kontakt und Buchung: Ortner's Lindenhof ****S, Familie Ortner-Zwickl-bauer, Pockinger Straße 1 - 5, D-94072 Bad Füssing, Tel.: +49 (0)8531 279-0, E-Mail: info@ortners-lindenhof.de, www.ortners-lindenhof.de

Bildnachweis: Ortner`s Lindenhof



Drucken  |  Lesezeichen  |  Feedback  |  Newsletter  |  Nach oben


 
 

 

 
 
genussmaenner.de
carmour
europressmed
Frauenfinanzseite
gentleman today
instock.de - der börsendienst
Unter der Lupe
marketingmensch
   
Wir  |
Kontakt  |
Mediadaten  |
Sitemap  |
RSS-Feed  |
Suchen  |
Newsletter  |
Nutzungsbedingungen  |
Impressum  |
 
Copyright 2016 - geniesserinnen.de